Deutschlands größte Spendenplattform

Matilde e. V.

wird verwaltet von Carola Kirschner (Frauenzentrum Matilde)

Über uns

Als zweiter eingetragener Verein in Ostberlin, von engagierten Frauen* im März 1990 gegründet, unterstützen wir parteilich Frauen* bei der Umsetzung ihrer Lebensziele und setzen uns gesellschaftspolitisch für die Gleichstellung der Frau* ein.

Als soziokulturelle Einrichtung tragen wir den Namen „MATILDE“ – inspiriert vom Tamara-Danz-Song
„Die Wilde Mathilde“ – und da heißt es so schön:
„… die kriegst auch du nicht klein …“

Mit unseren Schwerpunkten Begegnung – Beratung – Bildung
finden bei uns ALLE Frauen*:
- Solidarität, Rat, Hilfe zur Selbsthilfe und Unterstützung
- Kontakte und Erfahrungsaustausch
- Raum für Kreativität, Bewegung und Bildung
- professionelle Ansprechpartnerinnen bei Gewalterfahrungen oder in Trennungssituationen

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 234,00 € Spendengelder erhalten

  Carola Kirschner (Frauenzentrum Matilde)  22. Dezember 2021 um 12:35 Uhr

Liebe Spender*innen,
mit euren Spenden konnten wir den gestiegenen Bedarf an Dolmetschungs- und Übersetzungsdienstleistungen für gewaltbetroffene Frauen abdecken und sie damit bei der Planung und Umsetzung gewaltfreier Lebensperspektiven unterstützen. Ganz herzlichen Dank dafür!!!
Wir wünschen Ihnen und allen Mitarbeiter*innen von betterplace.org eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Jahr 2022. Es tut gut, praktisch zu erleben, dass es solidarische Menschen wie Sie gibt! Bitte bleiben Sie gesund und lassen Sie in Ihrem Wirken nicht nach!
Ihr Matilde-Team

weiterlesen

Kontakt

Stollberger Straße
12627
Berlin
Deutschland

Carola Kirschner (Frauenzentrum Matilde)

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite