Deutschlands größte Spendenplattform

Schwere(s)Los! e.V.

wird verwaltet von Jutta Müller

Über uns

Schwere(s) Los! ist ein gemeinnütziger Verein, der künstlerische Angebote für wohnungslose, psychisch kranke, behinderte, geflüchtete oder anderweitig an den gesellschaftlichen Rand gedrängt lebende Menschen organisiert. Genauso sind alle anderen Menschen eingeladen, an unseren Projekten teilzunehmen. Voraussetzung ist allein der Respekt vor dem Nächsten, gleich welchen sozialen oder wirtschaftlichen Status er/sie inne hat. Somit ist Schwere(s)Los! eine Plattform im Sinne der Inklusion und schafft nicht nur Raum für künstlerische Entfaltung, sondern auch Begegnung von Menschen unterschiedlichen Alters und sozialer Herkunft. Mit seinen zentral gelegenen Räumlichkeiten im Stadtteil Stühlinger hat sich der Verein zu einem lebendigen soziokulturellen Zentrum entwickelt.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 345,50 € Spendengelder erhalten

  Jutta Müller  20. Oktober 2021 um 12:10 Uhr

DANKE! Dank deiner Spende konnten wir in diesem Jahr schon vieles erreichen für prekär lebende Menschen mit therapeutischem Bedarf! 
Dieses Wochenende hatten wir auch einen Tag der offenen Tür, um über unser Angebot zu informieren. Und es geht weiter: Viele Menschen warten noch auf therapeutische Begleitung, die wir derzeit wegen fehlender Mittel nicht gewährleisten können. Es bleibt also noch viel zu tun, damit unser Team künstlerischer Therapeut*innen wirklich all jene erreichen darf, die Begleitung suchen. Daher freuen wir uns über jede Spende, Patenschaft oder Fördermitgliedschaft, die hilft, dieses so wichtige Angebot nicht nur am Leben zu erhalten, sondern es auch möglichst vielen Menschen zugute kommen zu lassen.

weiterlesen

Kontakt

Kleineschholzweg 5
79106
Freiburg
Deutschland

Jutta Müller

Nachricht schreiben