Deutschlands größte Spendenplattform

Creative Connection for Communities e.V.

wird verwaltet von Monika Herold

Über uns

Der "Creative Connection for Communities e.V." hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunst und Kultur in bedürftigen Gemeinschaften zu fördern und nach dem Prinzip "Hilfe zur Selbsthilfe" vor allem Eigeninitiativen zu unterstützen, die ebensolches aus den Gemeinschaften selbst heraus tun. Die beiden Hauptaugenmerke sind Hilfen zum Aufbau kultureller Infrastruktur und die direkte kulturelle Förderung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Kunst und Kultur bieten Persönlichkeitsbildung, sinnvolle Beschäftigung, Selbstausdruck und sind ein fruchtbares Ventil in Opposition zu Kriminalität, Drogenmissbrauch und Gewalt. Gerade in Gemeinschaften wie z.B. Kibera - einem der größten Slums der Welt in Nairobi, Kenia - können kulturelle Angebote den Gemeinschaftssinn, Frieden und Perspektiven stärken. Dort unterstützen wir momentan die CBO (Community Based Organisation) KiCA -Kibera Creative Arts, ihr Angebot für die Gemeinschaft zu erweitern und dafür u.a. ein eigenes Gebäude zu errichten.

Kontakt

Döbereinerstr. 25
99427
Weimar
Deutschland

Monika Herold

Nachricht schreiben