Deutschlands größte Spendenplattform

GLPS e.V.

wird verwaltet von Janek Scholz

Über uns

Das Zentrum Portugiesischsprachige Welt (ZPW) ist ein interdisziplinäres An-Institut, das an der Universität zu Köln angesiedelt ist und eng mit dem Portugiesisch-Brasilianischen Institut (PBI) zusammenarbeitet. In Verbindung mit dem PBI ist das ZPW die größte und älteste Einrichtung für den Austausch zwischen Deutschland und den Ländern portugiesischer Sprache. Das ZPW unterstützt wissenschaftliche und kulturelle Projekte zu aktuellen Themen der portugiesischsprachigen Welt sowie entsprechende internationale Kooperationen.

Unser primäres Ziel ist es, die lusophone Welt und Deutschland in einen engen Dialog miteinander zu bringen, und zwar sowohl kulturell als auch akademisch und wirtschaftlich. In Zusammenarbeit mit staatlichen und privaten Institutionen verstärkt das Zentrum die Sichtbarkeit der portugiesischsprachigen Länder, unter anderem durch die regelmäßige Veranstaltung von Lesungen, Vorträgen, Konzerten, Ausstellungen, Theateraufführungen und Filmvorführungen.

Kontakt

Albertus-Magnus-Platz
50923
Köln
Deutschland