Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

American Football Club RMR - Offenbach e.V.

wird verwaltet von Thorsten Kruppka

Über uns

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DEN RHEIN-MAIN ROCKETS OFFENBACH E.V.
Im Jahr 2015, das Rockets-Projekt beginnt. Die Idee einen American Football Club im Rhein-Main-Gebiet zu gründen ist nicht neu. Häufig haben sich in der Vergangenheit American Football-Begeisterte zusammen-gefunden und ein Team aufgestellt. Viele dieser Teams haben einige Jahre überlebt, die meisten jedoch nicht. Die “Rhein-Main Rockets” sind zurück. Die USA und Deutschland sind durch eine Freundschaft miteinander verbunden, die sich in den letzten Jahrzehnten entwickelt hat. Beide Länder teilen die Liebe und Leidenschaft für American Football. Wir, das ist eine Gruppe ehemaliger deutscher Footballspieler aus dem Rhein-Main Gebiet, hegen eine Fülle guter Erinnerungen an das alte Team der Rhein-Main Rockets und die aufregenden Besuche der Air-Base in Frankfurt am Flughafen. Aus dieser Verbundenheit heraus haben wir die neuen „Rockets“.

Letzte Projektneuigkeit

Football in der Corona-Krise„Noch mal kämpfen“

  Thorsten Kruppka  14. Januar 2022 um 13:15 Uhr

Leider sind die  Corona-Inzidenzen in Offenbach sehr hoch gewesen und sind sie immer noch.  Trotzdem haben wir als Sportverein weitergemacht. Die Mitglieder freuen sich sind aber verhalten optimistisch. Die finanziell schwierige Phase komme für unseren  Verein jedoch erst jetzt. Aufgrund der Corona-Pandemie war gemeinsames Sporttreiben lange gar nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich. Darunter haben wir als Amateur -Sportvereine sehr gelitten, wie viele Vereine haben wir Mitglieder, Gönner und Sponsoren verloren. Doch wir hoffen wir aber alle  auf das Jahr 2022. Wir als Sportverein haben somit wieder mehr Hoffnung und eventuell wieder ganz andere Möglichkeiten. „Wir sind gut gewappnet und gehen Schritt für Schritt immer das, was gerade erlaubt ist und bieten dann unsere Sportangebote an. Wir hatten immer den Anspruch, unseren Mitgliedern das zu bieten, was die Gesetze und Regelungen vorsehen. Wir haben neben einer Motorradabteilung auch ein Flagfootballabteilung gegründet um uns breiter aufzustellen. Nicht ausschließlich, aber doch größtenteils wegen Corona, musste unser Verein im vergangenen Jahr ca. 35 Vereinsaustritte von Mitgliedern verzeichnen. Damit sank unsere Mitgliederzahl zum 31.12.2020 auf unter 100 Mitglieder. Dadurch dass größtenteils kein Sport getrieben werden konnte, hatten wir natürlich auch sehr wenige Neueintritte von Mitgliedern. Es gelang uns aber, aufgrund einer stabilen Haushaltslage, den Übungsleitern und Trainern,  Übungsleiterpauschalen weiter zu zahlen.  Für einen Neustart benötigen wir ihre Unterstützung um neue Mitglieder zu finden. Bitte helfen Sie mit einem kleinen Beitrag um den - Restart 22 - zu unterstützen. Vielen dank dafür.

 




weiterlesen

Kontakt

In den Obstgärten 19
63075
Offenbach
Deutschland

Thorsten Kruppka

Nachricht schreiben