Deutschlands größte Spendenplattform

Shared Reading gGmbH

wird verwaltet von Carsten Sommerfeldt

Über uns

Shared Reading® ist eine etwas andere Art gemeinsam zu lesen und ruht in der einfachen aber kraftvollen Idee, Worte auf sich wirken zu lassen. Literatur wird laut gelesen, als sinnliche Erfahrung in einem geschützten Raum — über alle kulturellen, sozialen und Altersgrenzen hinweg. In der Weltliteratur begegnen wir uns selbst und anderen — und erleben, dass es wohl tut und uns bereichert.

Jeder kann sagen, was er denkt und fühlt. Oder schweigen und einfach nur zuhören.

Shared Reading® ist weder Therapie noch Buchclub oder ambitionierter Literaturkreis, sondern eine erprobte Methode in einer Atmosphäre unangestrengter Offenheit die Wirkung von Literatur vor unseren Augen und mit unseren Ohren zu erleben. Die Teilgeber begegnen sich respektvoll und interessiert, sie denken positiver und sind ausgeglichener.

Vorwissen ist nicht nötig, Erfahrungswissen haben wir alle genug.

Wer zuhört, gehört bereits dazu.

Kontakt

Lilienthalstraße 2A
10965
Berlin
Deutschland

Carsten Sommerfeldt

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite