Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Lilienthaler Tafel e. V.

wird verwaltet von Dr. Inga von Ahsen

Über uns

In der TAFEL Lilienthal, Grasberg und Worpswede haben sich sozial engagierte Menschen zur Aufgabe gemacht, überschüssige sowie aus Überproduktion stammende und gespendete Lebensmittel, die sonst vernichtet würden, einzusammeln, zu sortieren und vorzubereiten – um sie an bedürftige Familien und einzelne Personen in den Gemeinden Lilienthal, Grasberg und Worpswede weiterzugeben. Damit bieten wir Menschen in wirtschaftlich schwierigen Lebenslagen eine ergänzende Hilfe und treten der nicht vertretbaren Verschwendung und Vernichtung von Lebensmitteln entgegen. Die Tafel hilft vorbehaltlos Menschen, die der Hilfe bedürfen. Unsere Kunden sind Familien und Einzelpersonen, die von Arbeitslosengeld II (Hartz IV), Grundsicherung oder Sozialhilfe leben müssen. Diese Mitbürgerinnen und Mitbürger können ein Mal in der Woche Lebensmittel von der TAFEL Lilienthal, Grasberg und Worpswede erhalten.

Kontakt

Moorhauser Landstr. 41
28865
Lilienthal
Deutschland

Dr. Inga von Ahsen

Nachricht schreiben