Deutschlands größte Spendenplattform

JAMAA - Ausbildungsprojekt Afrika e.V.

wird verwaltet von I. Groebe

Über uns

Helfen, wenn die Hilfe endet
Viele bettelarme Kinder in den Slums der kenianischen Hauptstadt Nairobi erhalten eine gute Schulausbildung in den zahlreichen – oft aus Spenden finanzierten – Privatschulen.
Doch was wird aus ihnen nach dem Ende der Schulzeit? Wer ermöglicht ihnen eine fundierte Berufsausbildung? Denn nur diese gibt letztendlich eine realistische Chance auf ein selbstbestimmtes Leben.
Für handwerklich veranlagte Jugendliche bieten inzwischen einige Organisationen Ausbildungsmöglichkeiten an. Für Studenten mit guten Schulabschlüssen, die einen Platz an der Universität oder einem College verdient hätten, gab es bisher keine deutsche Organisation, die diese finanzaufwendige Förderung vermittelt.
Hier setzt das Engagement von JAMAA Ausbildungsprojekt Afrika e.V. ein: Wir möchten motivierten Schulabgängern eine auf ihre Fähigkeiten zugeschnittene Ausbildung ermöglichen. Im Moment tragen wir 20 Patenschaften für junge, begabte Kenianer mit guten Schulabschlüssen. Unsere Ausschreibungen sind unter www.jamaa.info zu finden.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 142,99 € Spendengelder erhalten

  I. Groebe  03. Dezember 2020 um 14:01 Uhr

Liebe Betterplacler,

heute rufen wir die Spenden ab, die ür Felix eingegangen sind. Wir danken insbesondere den treuen Spendern von PayBack sowie Michael S., die gemeinsam das kommende Studienjahr für Felix ermöglichen.
Felix holt momentan die Prüfungen des letzten Semesters nach, da dieses coronabedingt nur online bzw. außerhalb der Uni stattfinden konnte. Im Januar erfolgt der Start ins neue Semester.

Ganz herzlichen Dank den Spendern für Ihre Zuwendung und das Vertrauen in unsere Arbeit!

Mit besten Grüßen und allen guten Wünschen - besonders Gesundheit und Wohlergehen

Iris Groebe

weiterlesen

Kontakt

Im Wirtskrämer 9
72119
Ammerbuch
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite