Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

JAMAA - Ausbildungsprojekt Afrika e.V.

managed by I. Groebe (Communication)

About us

Helfen, wenn die Hilfe endet
Viele bettelarme Kinder in den Slums der kenianischen Hauptstadt Nairobi erhalten eine gute Schulausbildung in den zahlreichen – oft aus Spenden finanzierten – Privatschulen.
Doch was wird aus ihnen nach dem Ende der Schulzeit? Wer ermöglicht ihnen eine fundierte Berufsausbildung? Denn nur diese gibt letztendlich eine realistische Chance auf ein selbstbestimmtes Leben.
Für handwerklich veranlagte Jugendliche bieten inzwischen einige Organisationen Ausbildungsmöglichkeiten an. Für Studenten mit guten Schulabschlüssen, die einen Platz an der Universität oder einem College verdient hätten, gab es bisher keine deutsche Organisation, die diese finanzaufwendige Förderung vermittelt.
Hier setzt das Engagement von JAMAA Ausbildungsprojekt Afrika e.V. ein: Wir möchten motivierten Schulabgängern eine auf ihre Fähigkeiten zugeschnittene Ausbildung ermöglichen. Im Moment tragen wir 20 Patenschaften für junge, begabte Kenianer mit guten Schulabschlüssen. Unsere Ausschreibungen sind unter www.jamaa.info zu finden.

Latest project news

Ich habe 360,75 € Spendengelder erhalten

  I. Groebe  29 January 2019 at 03:31 PM

Liebe Betterplacler,

heute rufen wir die Spenden ab, die zwischen dem 6. 12 2018 und 1.1.2019 für unsere Mädchen eingegangen sind.
Diesmal danken wir Werner D., Engin P., Britta F. Stefanie W., Alex B und Klemens R. ganz herzlich für Ihre Zuwendungen.

Unsere Mädchen sind Anfang Januar wieder zurück an die Uni und haben entweder die letzten Prüfungen des vorangegangenen Semesters beendet oder aber das neue Semester sofort begonnen.
Gezahlt haben wir die Studiengebühren und die Hostelgebühren fürs neue Semester. Für Eunice und Jane  haben wir 20 € als Essenzuzuschuss gezahlt.

Wir danken Ihnen sehr für Ihre Unterstützung und wünschen alles Gute fürs Jahr 2019!

Iris Groebe

continue reading

Contact

Im Wirtskrämer 9
72119
Ammerbuch
Germany

I. Groebe

New message
Visit our website