Deutschlands größte Spendenplattform

K15 Alte Schmiede Malsch e.V.

wird verwaltet von Walburga Rademacher

Über uns

Der Verein möchte das denkmalgeschützte Ensemble Kreuzstraße 15 in Malsch mit zwei Wohngebäuden, Scheune und voll eingerichteter Schmiede von der Gemeinde erwerben, sanieren und mit Schwerpunkt der späteren Nutzung im kulturellen Bereich der Malscher Bevölkerung, Vereinen und Institutionen zur Verfügung stellen.
Ein besonderes Herausstellungsmerkmal werden kleine Museumsstuben unterschiedlicher Themen sein, die für Seminare, Workshops oder sonstigen Begegnungen genutz werden, gruppiert um die alte Schmiede.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 202,65 € Spendengelder erhalten

  Walburga Rademacher  04. August 2021 um 16:50 Uhr

Innenausbau des Schmiedehauses. Vorwiegend für die Renovierung der Holztreppe in das 1. OG. Einschließlich der Verschalung des Aufganges.

weiterlesen

Kontakt

Neudorfstraße 33a
76316
Malsch
Deutschland

Walburga Rademacher

Nachricht schreiben