Deutschlands größte Spendenplattform

Refugium - Hilfe zur Selbsthilfe e.V.

wird verwaltet von Philipp Rinas

Über uns

Sich verschlechternde Lebensbedingungen und eine wachsende Einkommensschere – das ist die aktuelle Entwicklung im von Korruption gebeutelten Nordmazedonien. Die Arbeitslosigkeit ist hoch, rund ein Drittel der Bevölkerung leidet unter Armut. Kinder in Nordmazedonien sind im Vergleich zu anderen europäischen Ländern stark benachteiligt, denn Kinderarbeit und fehlender Zugang zu schulischer Bildung sind oftmals traurige Realität, die soziale und wirtschaftliche Situation in Teilen der Bevölkerung ist verheerend. Vor allem Roma-Familien sind von der wirtschaftlichen Negativentwicklung im Land betroffen und nicht nur Armut, sondern auch unverhohlener Diskriminierung ausgesetzt. Hier wollen wir im Stadtteil Shuto Orizari (Skopje) ganz konkret helfen, die Lebenssituation zu verbessern
Unser Partner vor Ort ist die Hilfsorganisation der Mazedonisch Orthodoxen Kirche, die wir seit Jahren als zuverlässigen Partner vor Ort kennen gelernt haben.

Kontakt

Burgbering 13
54584
Jünkerath
Deutschland

Philipp Rinas

Nachricht schreiben