Deutschlands größte Spendenplattform

LSVD Sachsen e. V.

wird verwaltet von Michel Röhricht

Über uns

Der LSVD Sachsen e. V. realisiert momentan zwei Projekte, wobei „Queer Refugees Deutschland“ deutschlandweit durchgeführt wird. Dabei bieten wir eine Anlaufstelle für geflüchtete LSBTI*, vernetzen, unterstützen und beraten diese zur Rechtslage in Deutschland zu Themen wie Heirat, Adoption oder ähnlichem. Da oft auch eine Sprachbarriere besteht, begleiten wir geflüchtete LSBTI* auch zu Terminen in Ämtern, um die Kommunikation zu erleichtern.
Das Projekt „Queer am Arbeitsplatz“ wiederum bearbeiten wir sachsenweit und bieten Seminare, Workshops oder Fachtage für Unternehmen, Sozialverbände, Gewerkschaften und Führungskräfte. Dabei sollen Mitarbeitende und Vorgesetzte für die Lebensrealitäten von LSBTI* geschult und sensibilisiert werden, um Diskriminierung und Mobbing am Arbeitsplatz aufgrund der geschlechtlichen und sexuellen Identität vorzubeugen.
Da wir einen Großteil unserer Arbeit ehrenamtlich verrichten, brauchen wir Ihre Unterstützung. Auch ein kleiner Betrag bewirkt Großes!

Kontakt

Hilbersdorfer Straße 74
09131
Chemnitz
Deutschland

Michel Röhricht

Nachricht schreiben