Deutschlands größte Spendenplattform

Wohlfühlhof Zeh e.V.

wird verwaltet von Lena & Bianca

Über uns

Der Wohlfühlhof Zeh ist ein Lebenshof für Tiere, auf dem ehemalige Milchkühe ein friedvolles und leidfreies Leben genießen dürfen. Auf dem Hof leben derzeit 23 Rinder, 9 Katzen, 7 Ziegen, 5 Enten und 10 Hühner, die den Rest ihres Lebens in respektvoller und sicherer Obhut verbringen dürfen. Unsere Tiere müssen keinen Nutzen erbringen, sie müssen nichts leisten, sie dürfen einfach sein.

Der Wohlfühlhof wurde 2014 von Hans-Peter Zeh gegründet. Ursprünglich handelte es sich um einen landwirtschaftlichen Milchbetrieb. Die „Nutztierhaltung“ – allein dieser Begriff - machte Hans-Peter zeit seines Lebens zu schaffen, bis er sich entschied, aus dem Geschäft mit der Ausbeutung der Tiere auszusteigen. Er ermöglichte ihnen das Leben, das sie verdient haben: Ein Leben ohne Leid, dafür mit Respekt, Liebe und Empathie.

Jedes Lebewesen verdient Respekt und Achtung vor deren Leben. Wir sind davon überzeugt, dass die Welt durch Empathie gegenüber Tieren ein bedeutsamerer, schönerer und lebenswerterer Ort ist – für alle!

Nächster wichtiger Schritt: Ein neuer artgerechter Stall! Noch ist nicht alles perfekt, wir brauchen Unterstützung!

Letzte Projektneuigkeit

Die Holzarbeiten (Teil 2) – Das Dach ist fertig!

  Lena & Bianca  20. November 2021 um 11:55 Uhr

Liebe*r Unterstützer*in, 

wir wollen heute nicht allzu viele Worte verlieren, denn das Video zum zweiten Teil der Holzarbeiten mit den Zimmermännern Markus und Diedl spricht für sich  - aber seht selbst:

https://www.youtube.com/watch?v=OJDdWXSmeHY

Nachdem die Holzkonstruktion des neuen Laufstalls fertiggestellt wurde, war nun der nächste große Schritt für das zukünftige Zuhause unsere Rinder an der Reihe: Das Dach. Durch die großartige Unterstützung von Alice, Martin, Sascha und Wolfgang konnten wir binnen drei Tagen das Dach montieren und fertigstellen. Der Stall nimmt nun sichtbare Formen an und wir könnten nicht glücklicher sein! 

Unser kleines, aber feines Richtfest

Nach der Fertigstellung des Rohbaus und des Daches folgt traditionellerweise der Brauch des Richtfests, das als Dank an all die fleißigen Handwerkerinnen und Handwerker gilt, die bisher auf der Baustelle gearbeitet haben. Kurzerhand organisierte Hans-Peter einen Richtbaum, der den zukünftigen Bewohnern des Stalls vor allem Gesundheit, Glück und Segen sichern soll. Nachdem der Baum geschmückt und befestigt wurde, sprach Zimmermeister Diedl seinen bewegenden Richtspruch, dem nicht nur wir Menschen gespannt zuhörten. Gerade weil unser Richtfest so spontan geschah, war es auf unsere persönliche Art und Weise einzigartig. 

Mögen sich Diedls Worte bewahrheiten und der Stall all denjenigen Schutz bieten, die darin ein- und ausgehen:
Unseren geliebten Tieren!

Durch das Beisein vieler toller Menschen, der Arbeit der Zimmermänner und der Fertigstellung des Daches war diese Woche ein wirkliches Highlight auf der Baustelle. Es war schön mit euch, tausend Dank an alle! 

Wir wünschen euch ein tolles Wochenende, bleibt gesund! 

von Herzen, 
Euer Wohlfühlhof Zeh 

weiterlesen

Kontakt

Kalvarienberg 15
87448
Niedersonthofen, Allgäu
Deutschland

Lena & Bianca

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite