Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Franziskusschwestern von Vierzehnheiligen

wird verwaltet von Sr. Katharina Horn

Über uns

Wir sind eine franziskanische Ordensgemeinschaft, deren Gründung im Jahr 1890 in München liegt. Ursprünglich für die ambulante Krankenpflege vorwiegend Bedürftiger gegründet, weitet sich rasch das Tätigkeitsfeld auf Erziehung und Pastoral aus. Die Not sehen, sich anrühren lassen und tätig werden, prägte nicht nur den Anfang, sondern unser Selbstverständnis bis heute. Wir leben nach dem Evangelium Jesu Christi, der Regel des Regulierten Dritten Ordens des Heiligen Franziskus und unseren Konstitutionen in Deutschland, Peru und Indien.

Letzte Projektneuigkeit

Freude in einem traurigen Jahr

  Sr. Katharina Horn  23. Januar 2021 um 22:03 Uhr

Für die meisten Kinder in Peru ist es wichtig, dass sie zur Schule gehen können. Sie wissen, dass sie nur so eine Chance haben, in eine bessere Zukunft zu gehen. Bildung ist die Grundlage, einen Beruf zu erlernen und das Land mitzugestalten. Kurz nach dem Schulbeginn im März 2020 in Peru, traten die ersten Corona-Fälle im Land auf. Die Regierung reagierte sehr schnell. Sie fuhr das öffentliche Leben komplett herunter. Für die Schulen ordnete sie ausschließlich online-Unterricht für alle an, und zwar für das komplette Schuljahr. Diese Anordnung wurde inzwischen sogar noch einmal um ein halbes Jahr verlängert. Der Haken an dieser Maßnahme: viele unserer Schülerinnen und Schüler kommen aus den unteren Schichten und haben keinen Zugang zum digitalen Unterricht mangels Endgeräte. Deshalb haben wir die beiden Projekte "Laptops für eine bessere Chance" und "Mit Smartphones für bessere Chancen" ins Leben gerufen. Etliche Kinder und Jugendliche konnten so unterstützt werden. Ihre Freude und Dankbarkeit ist unbeschreiblich. Und das möchten wir gerne an Sie, die Spenderinnen und Spender weitergeben. 
Ein kleiner Nebeneffekt: Dank der Smartphones können unsere Mitschwestern in Peru direkt mit den Kindern, die ja kaum raus dürfen, per Videoschaltung Freizeitbeschäftigung und Nachhilfe anbieten.
Vergelt's Gott, wie wir in Franken sagen, aus tiefstem Herzen für jeden Euro. 
Ihre Franziskusschwestern von Vierzehnheiligen
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/085/826/237622/limit_600x450_image.jpg


weiterlesen

Kontakt

Vierzehnheiligen 8
96231
Bad Staffelstein
Deutschland

Sr. Katharina Horn

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite