Deutschlands größte Spendenplattform

Erdlingshof e. V.

wird verwaltet von Birgit Schulze

Über uns

Der Erdlingshof ist ein Lebenshof (Gnadenhof) für in Not geratene Tiere. Auf dem Hof leben über 100 gerettete Tiere, viele von ihnen sind ehemalige Nutztiere.

Der Erdlingshof hat es sich zur Aufgabe gemacht, Tiere aufzunehmen und lebenslang zu versorgen. Viele von ihnen haben in der Vergangenheit Schlimmes erlebt und sind dem Tod nur knapp entronnen.

Ebenso wichtig ist uns aber auch, Aufklärungsarbeit zu leisten und Menschen zu zeigen, dass Tiere fühlende Lebewesen sind. Dass sie leben wollen wie wir Menschen und ein Recht darauf haben. Über die Sozialen Medien, Presse aber auch durch Führungen hier auf dem Hof erreichen wir die Menschen und freuen uns besonders auch über Besuche von Schulklassen und Kindergruppen.

Um die wichtige Arbeit für die Tiere leisten zu können, sind wir auf Hilfe von außen angewiesen und bedanken uns von Herzen für Ihre Unterstützung, auch im Namen der Tiere! ♥

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 8.862,55 € Spendengelder erhalten

  Birgit Schulze   22. September 2021 um 12:21 Uhr

Liebe Erdlingslauf-Community!
Heute haben wir das Geld abgerufen, das über Betterplace gespendet wurde: Knapp 10.000€! Rund 5000€ kamen beim FB-Fundraiser zusammen. Und rund 10.000€ wurden direkt an den Erdlingshof überwiesen! In Münzen wären das sehr viele Schubkarren 💰
Die Baumaßnahmen für das neue Schweine-Zuhause können also beginnen! Der Erdlingshof ist schon dabei, die entsprechenden Baugenehmigungen zu beantragen. Und die Umbaumaßnahmen bei bestehenden Gebäuden können direkt starten.
Wir freuen uns schon sehr darauf, die Entstehung des neuen Geländes mitzuverfolgen. Und vor allem natürlich darauf zu sehen, wie die Schweine sofort hin und her sprinten, jeden neuen Winkel erkunden und mit ihren Schnauzen alles neugierig durchwühlen werden 🐷
Wenn Ihr das auch nicht verpassen wollt, abonniert den Erdlingshof bei Facebook, Youtube und Instagram. Über die Website kann man auch den Newsletter bestellen. Das Schöne beim Erdlingshof: es ergeben sich täglich spannende, lustige und berührende Geschichten!
Seit ihrem Lauf haben Rosa, Ben und Nico schon wieder drei Podcasts aufgenommen, in denen sie ihre Abenteuer haben Revue passieren lassen. Angefangen mit den ersten virtuellen Läufen und Verlosungen, bis hin zu ihren Mammut-Etappen im strömenden Regen :)
Neben den 25.000€ sind insgesamt über 20 Presseberichte entstanden! Gerade in bayerischen Zeitungen liest man sonst vermutlich nicht so häufig über vegane Ernährung, daher freuen wir uns sehr, dass viele Berichte wirklich richtig gut geworden sind 🗞️
Schaut gerne rein: https://www.erdlingslauf.de/presse/
Wir freuen uns riesig über die tolle Erdlingslauf-Community, die entstanden ist. Und wir wollen uns noch einmal herzlich bedanken bei allen, die zum Erdlingshof beigetragen haben! Rosa, Vera, Ben und Nico überlegen auch schon, wie mögliche neue Erdlingslauf-Kapitel aussehen könnten!
Jetzt hoffen wir aber erstmal, dass Ihr noch viele schöne Herbstläufe 🍁 genießen könnt und danach viele schöne Winterläufe ❄️ und danach viele schöne Frühlingsläufe 🌱 Und dass Ihr fleißig vegane Lebkuchen futtert, auch das ist sehr wichtig!
Euer Erdlingslauf-Team!
P.S. Der Erdlingshof finanziert sich vor allem über Tierpatenschaften, um die Kosten für Tierfutter, medizinische Versorgung der Tiere und Personal bezahlen zu können. Vielleicht seid Ihr für Weihnachten ja auf der Suche nach schönen Geschenken mit Sinn 🎁
https://www.erdlingshof.de/patenschaft/

weiterlesen

Kontakt

Ogleinsmais 3
94262
Kollnburg
Deutschland

Birgit Schulze

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite