Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Diakonisches Werk Heilbronn - Gemeinschaftsgarten

wird verwaltet von Angela Tatti

Über uns

Gemeinschaftsgarten „Wilde Möhre“
Sozialökologische Bildung und Gesundheitsförderung
Projektbeschreibung
Inmitten wunderschöner Natur - im Möckmühler Ortsteil Hagenbach- entsteht auf einen Bauernhof ein Gemeinschaftsgarten-Projekt, das einen „Lebens- Garten, eine Lebens- Küche, ein Kinderhaus und ein „Mitfahr-Bänkle“ umfasst. In der „Wilden Möhre“ liegt die Betonung auf Vielfalt. Sie soll ein Begegnungsort für Menschen mit und ohne Geld, mit und ohne Behinderung, aus unterschiedlichen Kulturen und unterschiedlichen Alters sein. Frische Ideen, gemeinsames Tun und fröhliches Miteinander sind willkommen. Wir wollen einen Ort der Entspannung, der sinnvollen Freizeitbeschäftigung und des sozialen Zusammenhalts sein.
Auch die biologische Vielfalt ist uns wichtig, deshalb achten wir auf die Grundsätze biologischen Gärtnerns. In unserer Gemeinschaftsküche kochen Erwachsenen und Kindern gemeinsam und lernen nebenbei einiges über gesunde Ernährung.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 199,87 € Spendengelder erhalten

  Angela Tatti  08. Dezember 2021 um 17:57 Uhr

Die Spendengelder nutzen wir für die Ausstattung unseres Freisitzes. Nach und nach wollen wir uns hochwertige Gartenmöbel anschaffen. Der Freisitz wird von allen " Wilden Möhren und Möhrchen " ausgibig genutzt. Hier erholen wir uns von deer Gartenarbeiten, tauschen uns aus, trinken Kaffee und feiern auch so manches Fest. Einn wichtiges und schönes Plätzchen für unsere Gemeinschaft.

weiterlesen

Kontakt

Hagenbach 2
74219
Möckmühl-Hagenbach
Deutschland