Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Stiftung SPI, Geschäftsbereich Lebenslagen

wird verwaltet von Konstanze Fritsch

Über uns

Der Geschäftsbereich "Lebenslagen Vielfalt und Stadtentwicklung" der Stiftung SPI widmet sich dem Anliegen, Kinder, Jugendliche und ihre Familien in unterschiedlichen Situationen zu unterstützen und Hilfen zur Lebensbewältigung anzubieten. Auf dem Weg der Lösung sozialer Fragen und Probleme suchen wir – in Kooperation mit allen an einem Problem Beteiligten – passgenaue Hilfeangebote. Im Geschäftsbereich stellen die Mitarbeitenden mit vielfältigen Praxisprojekten Unterstützungsleistungen für Jugendliche bereit. Die Projekte setzen dort an, wo sich allgemeine gesellschaftliche Krisenpotenziale abzeichnen, so z. B. im Rahmen von Kriminalitäts- und Gewalterfahrung, Jugendarbeitslosigkeit, Bildungsdefiziten und/oder in der Migrations- bzw. Flüchtlingsarbeit sowie bei der Bewältigung individueller sozialisations- und entwicklungsbedingter Probleme.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.583,97 € Spendengelder erhalten

  Konstanze Fritsch  16. März 2022 um 16:31 Uhr

Ihre Spende garantiert Punks, Wohnungslosen, Trebegängerinnen und Trebegängern die kostenfreie Beratung und tiermedizinische Grundversorgung. Aus den Geldern zahlen wir die laufenden Kosten des Projekts.

weiterlesen

Kontakt

Frankfurter Allee 35-37
10247
Berlin
Deutschland

Konstanze Fritsch

Nachricht schreiben