Deutschlands größte Spendenplattform

Wildtierpflegestation Koblenz e.V.

wird verwaltet von Ursula Bravetti

Über uns

Wir sind eine private, nicht geförderte Wildtierpflegestation in dem Großraum Koblenz und darüber hinaus. Unsere Arbeit erfolgt als hobbyartige Lebensaufgabe neben unseren Hauptberufen.
Wir bestehen ausschließlich aus ehrenamtlichen Helfern und Pflegestellen.

Was wir leisten:
- Aufzucht von Jungtieren
- Pflege kranker und verletzter Wildtiere
- Wieder-Auswilderung
- Aufklärungsarbeit

Wir leisten Tierschutzarbeit durch Aufzucht von verlassenen Jungtieren und Pflege von kranken und verletzten Tieren (nach tierärztlicher Behandlung) bis zur Auswilderung.

Auch Wildtiere die nicht wieder ausgewildert werden können, werden über uns vermittelt.

Wir sind vom zuständigen Veterinäramt genehmigt und im Besitz einer Erlaubnis nach §11

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 7.312,50 € Spendengelder erhalten

  Ursula Bravetti  15. September 2021 um 14:14 Uhr

Durch die zusätzliche Aufnahme verletzter bzw. verwaister Wildtiere der Flutkatastrophe, haben wir mehr Kosten für Futter, Unterbringungsmöglichkeiten, Tierarztkosten etc. Wir möchten uns mit einem Teil der Spenden auf jeden Fall einen Oxymat sowie eine neue Wärmebox zulegen, um in notgekommene Wildtiere noch besser versorgen zu können.
Wir bedanken uns recht herzlich für jede Spende, ob an uns oder andere Projekte!

weiterlesen

Kontakt

Am Schützenplatz 16
56637
Plaidt
Deutschland

Ursula Bravetti

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite