Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Verein Erforschung u. Erhaltung des Seehundes e.V.

wird verwaltet von Der Testfriese

Über uns

Die Seehundstation Norddeich kümmert sich um verletzte oder verwaiste Seehunde und Kegelrobben, die an der deutschen Nordseeküste gefunden werden. Ausserdem wird Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit rund um das Wattenmeer und seine Bewohner betrieben.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 13.940,41 € Spendengelder erhalten

  Der Testfriese  09. Februar 2022 um 16:47 Uhr

Meine lieben Leute!
Ich weiß, ihr habt schon lange nichts mehr von dem Projekt #rettetdieseehundstation gehört. Tut mir leid für die mangelnde Information an dieser Stelle.
Mittlerweile ist auch schon wieder ein ordentlicher Betrag durch euch alle zusammen gekommen, vielen Dank an jede/n einzelne/n von euch!

Das Geld wird nun dafür eingesetzt, Futter und Medikamente für die kranken und erschöpften Tiere kaufen zu können. Denn zur Zeit ist Kegelrobbensaison und es gibt mittlerweile auch schon einige davon, die leider (oder eigentlich ja zum Glück) den Weg in die Station gefunden haben. Die haben Schmacht und wollen versorgt werden, damit sie euch im Sommer auf Borkum  begrüßen können ;-)

Also vielen, vielen Dank für euer großes Interesse und die Spendenbereitschaft!

weiterlesen

Kontakt

Dörper Weg 24
26506
Norden
Deutschland

Der Testfriese

Nachricht schreiben