Deutschlands größte Spendenplattform

Rayo e.V.

wird verwaltet von Ulrich Zaum

Über uns

Aus einem Projekt mit traumatisierten Kindern entstand Rayo e.V., eine Kooperative
professioneller Künstler aus Deutschland und Frankreich. Dass Kinder ermutigt werden, sich als Autoren ihrer eigenen Wirklichkeit zu begreifen, ist grundlegend für unsere Arbeit. Puppen, für
uns ein wesentliches Medium, sind nun Ausgangspunkt, um trotz Corona interaktive Projekte
mit Kindern zu entwickeln. Wir sind durch unsere Arbeit mit Schulen und inklusiven Strukturen der Region gut vernetzt und haben deshalb schnell und spontan einen kleinen Film realisiert und eine website aufgebaut, als kleine Hilfe und Ermutigung für die Kinder und um ihnen eine Plattform anzubieten, auf der sie sich einbringen können.Wir sind nun ohne jede finanzielle Rückendeckung eingestiegen in das Abenteuer, eine Puppenfilmserie für und mit Kindern zu entwickeln. Der Puppenfilm „Tinkerbell,Frida und warum alles anders ist“ geht durch die website www.piratensender-spielmann.de , jetzt an Familien und Schulen

Kontakt

Kirchstraße 8
65620
Waldbrunn - Ellar
Deutschland