Zum Hauptinhalt springenErklärung zur Barrierefreiheit anzeigen
Deutschlands größte Spendenplattform

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.

wird verwaltet von Elke Sager

Über uns

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein für Jugendaustausch und interkulturelles Lernen. Die Organisation arbeitet ehrenamtlich basiert und ist Träger der freien Jugendhilfe. Das Ziel von AFS ist es, die Entwicklung von interkulturellen Kompetenzen zu fördern und weltweit Toleranz und Völkerverständigung zu unterstützen. Die von AFS entwickelten und durchgeführten Programme wurden von den Vereinten Nationen ausgezeichnet. Neben dem Schüler- und dem Gastfamilienprogramm bietet AFS die Teilnahme an Global Prep Ferienprogrammen und Freiwilligendiensten im sozialen, kulturellen und ökologischen Bereich sowie interkulturelle Trainingsmaßnahmen an. AFS beschäftigt rund 100 hauptamtliche Mitarbeiter*innen in der Geschäftsstelle in Hamburg sowie in vier Regionalbüros. Über 3.000 ehrenamtlich Aktive engagieren sich deutschlandweit für AFS.

Der Verein finanziert sich aus Teilnahme- und Vereinsbeiträgen, durch Spenden, Stiftungsmittel und öffentlichen Gelder.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 2.008,50 € Spendengelder erhalten

  Vanessa Schulzendorf  22. Mai 2024 um 14:04 Uhr

Vielen Dank für die großartige Unterstützung unserer Vereinsarbeit. 

Mit den Spenden können wir unseren tollen ehrenamtlichen Mitarbeitenden wichtige Bildungsangebote machen. Dort werden neue Ehrenamtliche auf ihre vielfältige Arbeit im Verein vorbereitet und langjährige Unterstützer*innen lernen Skills die sie in ihren jeweiligen Aufgaben brauchen. 
Zudem bieten wir immer wieder übergeordnete Themen, wie Antirassismus und Antidiskriminierung an. 
Gleichzeitig erhalten unsere Ehrenamtlichen die Möglichkeit sich miteinander auszutauschen und den AFS Spirit zu (er-)leben. 

So ausgestattet können sie die nächsten Generationen Austauschschüler*innen und Freiwilligendienstler*innen bestmöglich bei ihrem Abenteuer begleiten und unterstützen. 

Wir sagen Danke, dass ihr das ermöglicht. 

weiterlesen

Kontakt

Am Born 19
22765
Hamburg
Deutschland