Deutschlands größte Spendenplattform

KOMM MIT gGmbH

wird verwaltet von Stefan Krämer

Über uns

KOMM MIT ist eine gemeinnützige Gesellschaft für internationale Jugend-, Sport- und Kulturbegegnungen, die 1983 gegründet wurde und sich inzwischen seit über 35 Jahren mit der Umsetzung von interkulturellen Begegnungsprogrammen für Kinder- und Jugendliche über den Breitensport befasst.

KOMM MIT möchte das Verständnis von Kindern und Jugendlichen füreinander stärken und hierdurch den Gedanken von „ALLtogether - ein friedliches Miteinander" aktiv mit Leben füllen. Über den Fußballsport wollen wir nachhaltig Werte wie Respekt, Rücksichtnahme und Akzeptanz festigen, Vorurteile aufheben und zudem ein friedliches Zusammenleben weltweit fördern.

Damit Kinder und Jugendliche über den Vereinssport die Möglichkeit erhalten, Körper und Geist zu bilden, unterstützt KOMM MIT den Amateurfußball im Jugendbereich durch verschiedene Förderprojekte.
Diese umfassen die Bereiche der gesundheitlichen Aufklärung, der Vereinsförderung, des FairPlay sowie des ehrenamtlichen Engagements.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 13.388,13 € Spendengelder erhalten

  Stefan Krämer  17. März 2021 um 17:18 Uhr

Liebe Freunde von KOMM MIT,
 
 wir möchten uns von ganzem Herzen bedanken. DANKE für die enorme Unterstützung in dieser außergewöhnlichen Situation.

Dank Euch und Eurer Unterstützung können wir auch während der Krise Kinder und Jugendliche unterstützen, um ihnen eine Teilnahme an einer unserer Veranstaltungen zu ermöglichen.

Seit mehr als einem Jahr befinden wir uns im „Lock Down“ und konnten seitdem keine einzige Veranstaltung durchführen. Wir hoffen, dass wir im Sommer und Herbst wieder ein Stück zurück in die Normalität finden und unsere internationalen Jugendbegegnungen wieder starten können. Mit der Aktion „KOMMback 2021“ sind wir gerade dabei, auf die Vereine zuzugehen, um gemeinsam die Planungen für den Oktober zu starten.

In diesem Sinne nochmal vielen Dank und bleibt bitte alle gesund!
 
 Herzliche Grüße,
 
 Euer KOMM MIT-Team

weiterlesen

Kontakt

Pützchens Chaussee 202
53229
Bonn
Deutschland

Stefan Krämer

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite