Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

AFRICA(k)now e.V.

wird verwaltet von Jörg Behning

Über uns

Africa (k)now e.V. bietet Lehrerfortbildungen in Uganda an und
unterstützt den Aufbau von Projektschulen mit dem Ziel der Hilfe zur Selbsthilfe durch die Entwicklung eines Weiterbildungsangebotes von ugandischen Lehrkräften für ugandische Lehrkräfte.
Hierbei streben wir einen gesamtheitlichen Ansatz an.

Eine Zukunft, in der Kindern unabhängig ihres Geschlechts, ihrer Hekunft oder Religion eine bestmögliche und ganzheitliche Schulbildung ermöglicht wird. Mit Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten und mit der Möglichkeit, ihre Zukunft nach ihren Veranlagungen und Begabungen selbst zu gestalten, leben sie selbstbestimmt und unabhängig.
Wir arbeiten mit ugandischen Schulen gleichberechtigt zusammen daran, mit den ihnen/dort zur Verfügung stehenden Ressourcen nachhaltiges, anregendes und schülerzentriertes Lernen durch effektive Lehr- und Lernmethoden zu entwickeln/ermöglichen.
Dieses streben wir u.a. an durch gemeinsame Weiterqualifizierung von und mit Lehrkräften an.
Um diese Entwicklung nachhaltig zu fördern ist es

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 316,87 € Spendengelder erhalten

  Jörg Behning  10. September 2020 um 17:34 Uhr

Weiterhin leiden die Menschen in Uganda und natürlich auch im Dorf Namabasa an den Coronafolgen im Lande - sie hungern. Die Spenden konnten für 155 Familien im Dorf die ärgste Not lindern. Es wurde hiervon Maismehl eingekauft und an die Bedürftigen verteilt. Corona ist aber hier wie auch sonst in der Welt nicht vorbei. Zwar gibt es jetzt Hoffnung, weil die Ernte einsetzt und die Bauern wieder ein Einkommen und Lebensmittel haben, aber die grundsätzliche Not bleibt.

weiterlesen

Kontakt

Dorfstraße 129
21720
Mittelnkirchen
Deutschland

Jörg Behning

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite