Deutschlands größte Spendenplattform

Freiburger Münsterfabrikfonds

wird verwaltet von Jan Kühle

Über uns

Der Münsterfabrikfonds ist als Stiftung kirchlichen Rechts der Eigentümer des Freiburger Münsters. Er wird verwaltet und vertreten durch den Stiftungsrat der Katholischen Kirchengemeinde Freiburg-Mitte unter dem Vorsitz des Dompfarrers. Der Münsterfabrikfonds ist die Nachfolgeorganisation der mittelalterlichen Bauhütte, der sogenannten Münsterfabrik.

Der Münsterfabrikfonds ist für die Instandhaltung des gesamten Inneren des Münsters, der Kult- und Kunstgegenstände, der Glocken und der Orgeln zuständig. Häufig werden diese Aufgaben gemeinsam mit dem Erzbischöflichen Bauamt wahrgenommen. Seit Gründung des Münsterbauvereins hat der Münsterfabrikfonds den Betrieb der Münsterbauhütte und die Instandhaltung des Äußeren Steinwerks des Münsters an den Münsterbauverein delegiert.

Informieren Sie sich auf diesen Seiten über die Aktivitäten des Münsterfabrikfonds und helfen Sie uns, dieses einmalige Gotteshaus zu erhalten und zu bewahren.

Träger ist die Römisch katholische Kirchengemeinde Freiburg Mitte

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 292,50 € Spendengelder erhalten

  Jan Kühle  03. November 2021 um 16:18 Uhr

Liebe Freunde der Freiburger Münsterorgeln,
herzlichen Dank für Ihre Zuwendungen für unsere vier Instrumente.

Wir konnten in diesem Jahr neben den allgemeinen Wartungsarbeiten durch Ihre Spenden einige Zusatzmaßnahmen ausführen, die die Klangpracht der Orgel bewahren. So wurde das klangstärkste Register, die Tuba Magna, umfassend gereinigt und wieder neu intoniert, die Langschifforgel erhielt eine Reinigung und Auffrischung ihres Pfeifenwerks in Hauptwerk und Pedal.

Für Ihr finanzielles Engagement bedanken wir uns sehr und hoffen, dass Sie sich auch in Zukunft weiter für unsere Münsterorgeln einsetzen.

weiterlesen

Kontakt

Herrenstraße, 36
79098
Freiburg im Breisgau
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite