Skip to main content
Change the world with your donation

Freiburger Münsterfabrikfonds

managed by Jan Kühle

About us

Der Münsterfabrikfonds ist als Stiftung kirchlichen Rechts der Eigentümer des Freiburger Münsters. Er wird verwaltet und vertreten durch den Stiftungsrat der Katholischen Kirchengemeinde Freiburg-Mitte unter dem Vorsitz des Dompfarrers. Der Münsterfabrikfonds ist die Nachfolgeorganisation der mittelalterlichen Bauhütte, der sogenannten Münsterfabrik.

Der Münsterfabrikfonds ist für die Instandhaltung des gesamten Inneren des Münsters, der Kult- und Kunstgegenstände, der Glocken und der Orgeln zuständig. Häufig werden diese Aufgaben gemeinsam mit dem Erzbischöflichen Bauamt wahrgenommen. Seit Gründung des Münsterbauvereins hat der Münsterfabrikfonds den Betrieb der Münsterbauhütte und die Instandhaltung des Äußeren Steinwerks des Münsters an den Münsterbauverein delegiert.

Informieren Sie sich auf diesen Seiten über die Aktivitäten des Münsterfabrikfonds und helfen Sie uns, dieses einmalige Gotteshaus zu erhalten und zu bewahren.

Träger ist die Römisch katholische Kirchengemeinde Freiburg Mitte

Latest project news

Wir haben 438,75 € Spendengelder erhalten

  Jan Kühle  29 September 2022 at 10:21 AM

Liebe Spenderinnen und Spender,

herzlichen Dank für Ihre großzügigen Zuwendungen für den Erhalt der Freiburger Münsterorgeln. Sie helfen damit, die Orgeln bei den vielfältigen Einsätzen in Liturgie und Konzerten in guter Verfassung zu sein - zur Freude aller! 

Wir beenden nun diese Spendenaktion und sind allen Beteiligten zu großem Dank verpflichtet. Ebenso würden wir uns freuen, wenn Sie uns auch in Zukunft weiter unterstützen. Neue Spendenprojekte finden Sie demnächst auf unseren Internetseiten www.freiburgermuenster.info, www.muensterorgelkonzerte.de und www.muensterfabrikfonds.de

Im Namen des Münsterfabrikfonds bedanken wir uns bei Ihnen allen und wünschen Ihnen Gottes Segen!
Ihr
Jan Kühle, Stiftungsrat

continue reading

Contact

Herrenstraße, 36
79098
Freiburg im Breisgau
Germany

Jan Kühle

New message
Visit our website