Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

MSV „AeroNautic“ Bad Salzungen e.V.

wird verwaltet von A. Hornung

Über uns

Verein zur Förderung von Modellbau und Modellsport. Gründer der Initiative „Modellbau bildet...!“. Mit der Initiative setzt sich de4 Verein aktiv für eine Verbesserung der praktischen und handwerklichen Bildung ein. Auf diesem Gebiet sehen die Mitglieder ein immer größer werdendes Defizit und damit einen rasant steigenden Bedarf an entsprechenden Bildungsangeboten. Die bestehenden Bildungspläne lassen nicht erkennen, dass dieser Bedarf von der verantwortlichen Politik überhaupt gesehen wird. Da ein Einwirken auf die Politik erfolglos blieb, sucht die Initiative nach anderen Möglichkeiten um ihr Ziel, die Verbesserung der praktischen und handwerklichen Bildung zu erreichen. Die Initiative arbeitet momentan regional, ist aber an der Gründung von Schwesterinitiativen in anderen Regionen interessiert, um den Wirkungsbereich auszudehnen.

Letzte Projektneuigkeit

Das Modellbauprojekt ist gestartet

  A. Hornung  28. Januar 2020 um 22:30 Uhr

Nach dem erfolgreichen Abschluss des letzten vorbereitenden Projekts  - dem kompletten Selbstbauprojekt des Balsawurfgleiters "Kleiner Kormoran", und dem gemeinschaftlichen "Neujahrsputz" im Werkraum  ist nun zu Beginn des neuen Jahres das spendenfinanzierte  Modellbauprojekt "Spatz" gestartet.

Die Kinder sind begeistert, nun endlich ein solch großes Flugmodell bauen zu können. Mit den Bausätzen und ersten Bauteilen in den Händen, wird die Größe des Modells für sie erstmals buchstäblich begreifbar. Die Motivation ist hoch und der Eifer groß. Bereits bei den ersten Handgriffen wird erlebbar, welche Fähigkeiten und welches Wissen sie während der vorhergehenden Projekte bereits erworben haben.

Es bereitet Freude die Kinder mit soviel Spaß beim werkeln zu sehen, und zu erleben, wie stolz sie zum Teil auf jeden gelungenen Arbeitschritt sind. Freude an handwerklicher Arbeit und der Stolz darauf etwas mit den Händen erschaffen zu haben, sind wichtige Dinge, welche wir unter anderem mit diesem Projekt vermitteln möchten. Dies fördert die Wertschätzung von Materialien, Produkten, körperlicher Arbeit und handwerklich Tätiger - Dinge, welche in den letzten Jahrzehnten verloren gegangen sind.

Als Dank für die Spender sind Fotos beigefügt, um sie an der Freude der Kinder teilhaben zu lassen.
  
Leider ist dieses Projekt nur ein ganz kleines seiner Art. Außerdem steht es sehr einsam und alleine da, und ist auf Grund äußerer Bedingungen befristet.
Die Initiative "Modellbau bildet...!" hat sich zum Ziel gesetzt, solche Projekte zu vervielfältigen. Von staatlicher Seite wurde eine nachhaltige Finanzierung dieses Ansinnens kategorisch abgelehnt. Die Notwendigkeit wird bewust verneint, auch vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels, der bestehenden Bildungsungerechtigkeit, sowie anderer Missstände und Fehlentwicklungen.

Empfehlung der Politik ist die eigenverantwortliche Gründung einer "Jugendwerkstatt". Da dies momentan offenbar die einzige Möglichkeit darstellt, unser Ziel weiter verfolgen zu können, wird nun ganz konkret die Gründung einer "MObi Jugendwerkstatt Wartburgkreis" erwogen, und das Vorgehen geprüft.  

  




weiterlesen

Kontakt

Plantagenweg 24
36433
Bad Salzungen
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite