Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Verein zur Förderung iberoamerikanischer Kultur

wird verwaltet von A. Tec

Über uns

Der Verein zur Förderung spanischer und iberoamerikanischer Kultur e.V. setzt sich dafür ein, der deutschen Gesellschaft das wahre Bild der lateinamerikanischen und spanischen Kultur zu vermitteln und in Deutschland lebenden Spanischsprachigen die Möglichkeit zu geben, ihre Kultur(en) selber darzustellen. Hierfür bietet der Verein in Zusammenarbeit mit anderen Bildungs- und Kultureinrichtungen Kulturprogramm an, u.a. das Festival de Cine Español und andere Veranstaltungen zu Musik, Literatur und darstellende Künste.
Unsere Mitgliederschaft setzt sich aus jungen Künstlern und Akademikern verschiedene Herkunft interessierte an die iberoamerikanische Kultur, die großteils in Tübingen leben.
Was uns alle verbindet: Wir sind Kulturschaffende!

Letzte Projektneuigkeit

Jahres Bericht

  A. Tec  31. Januar 2020 um 17:56 Uhr

Der Verein iberoamerikanischer zur Förderung Kultur e.V. hat die dritte Auflage des Internationalen Gitarrenfestivals Tübingen 2019 erfolgreich organisiert. Diese internationale Begegnung der Gitarre fand vom 06.11. bis 10.11.2019 in verschiedenen Räumlichkeiten der Universität Stadt Tübingen statt. Durch die Vielfalt die die Gitarre als Instrument mitbringt wurde dieses-, und auch zukünftige Festivals Menschen verschiedener Kulturen zusammengebracht. Am Samstag war der längste Tag des Festivals, von 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr war das Finale des „Villa-Lobos Guitar Competition“ in die Räumlichkeiten Tübinger Musikschule. Neu junge Gitarristen und Gitarristinnen aus neu verschiedenen Ländern haben der Jury und das Publikum ihr Können präsentiert. Am Ende gewannen: 3. Platz Eilon 25 Jahre alt aus Israel2. Platz Ema Kapor 21 Jahre alt aus Serbien1. Platz Yuki Saito, 22 Jahre alt aus Japan Wir konnten Gastfamilien finden, bei denen die Finalisten/innen und die Preisträgern/rinnen Unterkunft und Verpflegung gefunden haben, die Gastfamilien waren sehr nett und haben Ihre Gäste beim Wettweber begleiten, so konnten die jungen Teilnehmer die zum erste Mal in Tübingen waren, nicht nur die Stadt kennengelernt, sondern auch die Gastfreundlichkeit unseren Bürgern/innen. Für nächstes haben mehrere interessierten Familien bei uns gemeldet.  Als Jury hatten wir drei anerkannten Gitarristen und Pädagogen:Alfonso Montes – (Vorsitz)                                Venezuela - DeutschlandPaulo Bellinati                                                       BrasilienCristina Azuma                                                       Brasilien Um 19:00 Uhr war die Preisverleihung und direkt danach der Preisträger/innenKonzert der Gewinner letzten Jahres. Es war sehr gut besuch und das Publikum war geduldig und freundlich. Das Konzert fand in der Aula der Tübinger Musikschule statt.  Wir teilen die Meinung der Regionale Presse:„Tübingen ist eine bunte, internationale und kulturell vielfältige Stadt. Damit hat Daniela Harsch, passende Einleitungsworte für das Eröffnungskonzert...gefunden“ (Reutlinger Regional Anzeige).„Nach diesem Konzert zu urteilen, konnte wahr werden, was Festival Organisator Augusto Tec zur Begrüßung sagte: Dass die Gitarre zu einem der Lieblingsinstrument der Stadt Tübingen werden möge“ (Schwäbische Tagblatt).  Teilnehmern/innen, Kooperationspartner, Wettweberbfinalisten/innen und Publikum, haben unser Projekt gut aufgenommen, und waren froh daran teilgenommen zu haben. Die Öffentlichkeitsarbeit hat sich verbessert aber trotzdem kann es sich verbessern, wir haben ein breiteres Publikum ein die Wahrnehmung von der Presse erreichen können.. Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und für die Möglichkeit dieses Projekt durchgeführt haben zu dürfen. Mit freundlichen Grüßen, Augusto Tec

weiterlesen

Kontakt

Drosselweg 7
72076
Tübingen
Deutschland