Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Nashipai Kenya e.V.

wird verwaltet von P. Leisinger-Burns

Über uns

Nashipai Kenya e.V. - gemeinsam mit den und für die Maasai
Wer schon einmal in Afrika war, kennt die staubige Erde die alles durchdringt, die Sonne die unerbittlich niederbrennt, den heissen Wind der alles gnadenlos austrocknet. Vielleicht kennen sie Durst doch es gibt kein Wasser. Helfen Sie ehrenamtlich mit, die bedrohliche Situation der Wasserknappheit vor Ort zu lindern. Werden Sie Unterstützer oder Projektpate und finanzieren Sie folgende Vereinsanliegen mit
- Brunnenbau
- Emergency Wasser
- Schulbedarf
- Schutzzäune (gegen Löwen,Hyänen)
- Tiere: Futtergewinnung u.-lagerung u.a. für Kühe und Schafe
- ärztliche Versorgung (Genitalverstümmelung,Sexualaufklärung, Familienplanung als Menschenrecht)
- Vereinsaufbau
- u.v.m.

Jede Hilfe zählt, kommt an und ist uns als Verein willkommen!
Möchten Sie mehr wissen? Wir freuen uns über eine E-Mail und Ihre Fragen zum Projekt.

Petra Leisinger-Burns
Vorstandsvorsitzende
NASHIPAI KENYA e.V.

E-Mail nashipaikenya@gmx.de

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 312,00 € Spendengelder erhalten

  P. Leisinger-Burns  03. Januar 2020 um 14:40 Uhr

Liebe Spenderinnen
Liebe Spender

dankbar teile ich mit, dass die eingegangenen Spenden zugunsten unseres Brunnenprojektes in Inchakita, Amboseli Kenya, eingesetzt werden. Dieser Brunnen wird das Leben der Maasai in Inchakita, insbesondere das der Frauen und Mädchen, significant erleichtern. Dieser Brunnen wird sauberes Trinkwasser in die Gemeinde bringen und dafür sorgen, dass Maasai-Frauen und Mädchen keine 28km mehr zum Wasser laufen müssen.

In meinem und im Namen der Maasai, bedanke mich aufrichtig bei Euch allen für die bereits eingegangenen und für die noch kommenden Spenden! 

Herzlichst, 
Petra Leisinger-Burns
Gründerin und Vorstand
Nashipai Kenya-Gemeinsam mit den und für die Maasai e.V.

weiterlesen

Kontakt

Wasengasse 12
79379
Müllheim
Deutschland

P. Leisinger-Burns

Nachricht schreiben