Deutschlands größte Spendenplattform

Frauenchor Tübingen e.V.

wird verwaltet von G. Sänger

Über uns

Der Frauenchor Tübingen wurde 1987 von einer Handvoll Frauen gegründet und besteht derzeit aus ca. 45 aktiven Sängerinnen. Der Wunsch der Gründungsmitglieder war, und ist auch heute noch, sich der weltlichen Literatur für Frauenstimmen zu widmen und diese durch Konzerte der Allgemeinheit zu vermitteln und lebendig zu halten. Der Chor hat sich bisher mit verschiedensten Musikstücken aus allen Musikepochen auseinandergesetzt, bis hin in die Moderne. Der Chor führ ein oder zwei Konzerte pro Jahr in und um Tübingen auf, und begleitet diverse Veranstaltungen mit kürzeren Ausschnitten aus dem Repertoire.
Auf verschiedenen Konzertreisen nach Perugia, Aix-en-Provence, Eindhoven/Holland und Israel hat der Chor mit Chören aus diesen Ländern Kontakte geknüpft und Konzerte gegeben.
Immer wieder gibt der Chor bei Tübinger Komponisten Werke oder Werkbearbeitungen in Auftrag. Die Unkosten für die Konzerte werden über Spenden bestritten.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 100,00 € Spendengelder erhalten

  G. Sänger  31. März 2021 um 17:11 Uhr

Die Spendengelder für unser Projekt werden für das nächste Konzert im Herbst 2021 gebraucht. Dieses ist geplant im Rahmen des Festivals Yidishe Muzik – klezmer, lyriks and tunes“ und sollte vom 30.07. bis 1.08.2021 stattfinden, 
es wird voraussichtlich auf den 26. bis 28.11.2021 verschoben

weiterlesen

Kontakt

Philosophenweg 14
72076
Tübingen
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite