Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

JEPP e.V.

wird verwaltet von Johannes T.

Über uns

Das Jhuwani Environment Protection Programme (JEPP) bekämpft Plastikverschmutzung im Distrikt Chitwan, Nepal. In einem Land in wirtschaftlicher Entwicklung, das durch politische Instabilität und fehlende Infrastrukturen geprägt ist, wird Plastik zu einem bedeutenden Problem. Da Abfallsammel- und Verwertungssysteme knapp und unzureichend sind, werden Kunststoffverpackungen in der Natur entsorgt oder verbrannt.

Die JEPP-Initiative zielt darauf ab, die lokale Bevölkerung zu sensibilisieren und zu unterstützen, damit sie durch fundierte Kenntnisse ihren Einsatz von Kunststoffen eigenständig entscheiden kann. In Workshops und Seminaren entwickelt die lokale Bevölkerung Wege zur Bewältigung und Umsetzung dieser, wodurch die Eigenverantwortung für ihre Umwelt gestärkt werden soll. Unser lokales Team führt Aktivitäten in Zusammenarbeit mit den Menschen vor Ort durch.

Letzte Projektneuigkeit

Spendengelder, die nicht mehr für das Projekt ausgegeben werden können

  betterplace.org-Team  02. September 2022 um 13:40 Uhr

Liebe Spender,
bei Projekten, bei denen Spendengelder über einen langen Zeitraum hinweg nicht angefordert wurden, sehen das Gesetz und unsere Nutzungsbedingungen vor, dass die Spenden von der gut.org gemeinnützigen AG (Betreiberin von betterplace.org) zeitnah für deren satzungsmäßige Zwecke verwendet werden müssen.
Deshalb setzen wir die noch nicht verwendeten Spendengelder für diese Zwecke ein
Vielen Dank für eure Unterstützung,
das betterplace.org-Team

weiterlesen

Kontakt

Inselstraße 19a
64287
Darmstadt
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite