Deutschlands größte Spendenplattform

Landesarbeitsgemeinschaft Autonomer Frauenhäuser N

wird verwaltet von C. Heinrich

Über uns

Die Landesarbeitsgemeinschaft Autonomer Frauenhäuser NRW e.V. ist der Zusammenschluss von 25 Frauenhäusern, die konfessionell und parteipolitisch unabhängig sind und selbstverwaltet arbeiten, die Träger sind gemeinnützige Vereine. Die Autonomen Frauenhäuser bieten Frauen und Kindern Schutz vor Gewalt. Frauen, die mit ihren Kindern vor Gewalt in Ehe, Partnerschaft und Familie flüchten, finden Tag und Nacht Aufnahme in einem Frauenhaus. Wir sind mehr als ein Dach über dem Kopf. Die Frauenhäuser bieten Informatik, Beratung und Begleitung. Im Frauenhausalltag stehen Krisenbewältigung, Stabilisierung und der Aufbau einer neuen Lebensperspektive im Vordergrund. Wir setzen uns für betroffene Kinder ein. Gewalt gegen die Mutter ist immer auch eine Form von psychischer Gewalt gegen das Kind. Die LAG setzt sich dafür ein, dass alle von Gewalt betroffenen Frauen und ihre Kinder unbürokratisch und kostenlos Schutz und qualifizierte Hilfe in einem Frauenhaus erhalten können.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 272,50 € Spendengelder erhalten

  C. Heinrich  24. November 2021 um 11:48 Uhr

Die Pandemie hat immer noch große Auswirkungen auf die Frauenhäuser. Daher werden die abgerufenen Spendengelder für Schnelltests, Desinfektionsmittel oder Masken verwendet.

weiterlesen

Kontakt

Markgrafenstraße 6
58332
58332 Schwelm
Deutschland