Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

ZDK Gesellschaft Demokratische Kultur gGmbH

wird verwaltet von B. Wagner

Über uns

Die ZDK Gesellschaft Demokratische Kultur gGmbH ist eine Einrichtung, die sich bundesweit für die Grundwerte Freiheit und Würde einsetzt.

Die Initiativen und Projekte setzen sich mit radikalen und freiheitsfeindlichen Weltanschauungsbewegungen auseinander und dienen dem Schutz vor Gewalt und Extremismus, der Aufklärung und Bildung sowie der Förderung des demokratischen Staatswesens.

Die ZDK Gesellschaft Demokratische Kultur gGmbH ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe Berlin.

Letzte Projektneuigkeit

Info zu Spendenverwendung

  B. Wagner  29. Mai 2020 um 14:10 Uhr

Liebe Spenderinnen und Spender, 

wir möchten uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich für die riesige Spendenbereitschaft im vergangenen Jahr bedanken. Die große Summe, die in 2019 eine wichtige Sicherheit war, um angesichts der unsicheren Finanzierungslage ab 2020 überhaupt weiterarbeiten zu können, haben wir in 2019 nicht ausgegeben, sondern eine Rücklage gebildet, um jahresübergreifend arbeitsfähig zu sein. Aufgrund der Förderung in 2020 als Grundsicherung können wir die Spenden nun für wichtige und notwendige Maßnahmen verwenden, die nicht von der Förderung gedeckt sind. 

Die Gelder werden vorwiegend für die Öffentlichkeitsarbeit verwendet, die als integraler Bestandteil der Arbeit von EXIT-Deutschland diese begleitet und rahmt, wie: Entwicklung, Produktion, Betreuung, Druck, Versand von Materialien wie Flyer, Plakate, Banner, die an Schulen, Einrichtungen der Sozial- und Jugendhilfe, Jugendklubs, Ämter, JVA’s, Kommunen u.a.m. verschickt werden; Publikationen, die das Angebot von EXIT oder die wichtige Erkenntnisse unserer Arbeit vorstellen; Entwicklung von Counter-Narrativen und die Umsetzung von Aktionen als Mittel der Ansprache von Ausstiegswilligen, Kosten für die technische Umsetzung all dieser Maßnahmen, Kosten für die Realisierung von Veranstaltungen; u.a.m.

Wir werden an dieser Stelle zum Jahresende über unsere konkreten Maßnahmen berichten. 

Jederzeit könnt Ihr Euch hier über unsere Arbeit informieren und für unseren Newsletter anmelden: Newsletter

Homepage
Facebook
Twitter
Instagram
YouTube

Herzliche Grüße und Dank für Eure Unterstützung.
Team EXIT

weiterlesen

Kontakt

Ebertystr. 46
10249
Berlin
Deutschland