Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Arche Noah Teneriffa e.V.

wird verwaltet von N. Gambs

Über uns

Die Arche Noah Teneriffa e.V. ist ein Tierschutzverein, der sich seit seiner Gründung 1992 für notleidende Hunde und Katzen auf der Kanareninsel Teneriffa einsetzt. Wir betreiben dort sowohl ein Tierheim als auch einen Gnadenhof. Tiere, die nicht vermittelt werden können, dürfen bis an ihr natürliches Lebensende bei uns bleiben.

Wir nehmen ausgesetzte, verwahrloste, kranke, misshandelte und verletzte Hunde und Katzen auf Teneriffa auf, pflegen sie gesund, impfen, chippen und kastrieren sie und vermitteln sie anschließend in ein neues Zuhause. Tiere, die chronisch krank, extrem scheu oder nicht vermittelbar sind, bleiben bis an ihr natürliches Lebensende bei uns im Tierheim/Gnadenhof. Außerdem führen wir div. Kastrationsaktionen auf der Insel durch, übernehmen Behandlungskosten fremder Notfalltiere und retten Notfalltiere aus dem staatlichen Tierheim.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 547,93 € Spendengelder erhalten

  N. Gambs  28. April 2021 um 18:02 Uhr

Die letzten Spenden wurden zur Bezahlung des teuren Herpes-Medikaments verwendet. Inzwischen ist die Behandlung abgeschlossen und die Kleinen konnten bereits zu ihren neuen Familien ausfliegen. Dort sind sie gesund und munter angekommen. Die Besitzer sind überglücklich, weil die Kleinen wahnsinnig menschenbezogen und zuckersüß sind!

weiterlesen

Kontakt

Obergasse 10
64625
Bensheim
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite