Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Nicaragua-Forum Heidelberg e. V.

wird verwaltet von R. Kurz

Über uns

Das Nicaragua-Forum Heidelberg e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der Menschen und Organisationen in Nicaragua unterstützt, indem er lokale Projekte vor Ort direkt von Deutschland aus finanziert.

Fast alle unsere Projekte werden ausschließlich durch Spenden von Privatpersonen finanziert. Auf die bei vielen Organisationen üblichen Abzüge von Verwaltungskosten können wir bei Projektspenden verzichten, weil:
- unsere Mitglieder seit vielen Jahren ehrenamtlich arbeiten
- die Kosten für Projektbesuche von unseren Mitgliedern durch direkte Spenden aufgebracht werden
- Ausgaben für Informationsveranstaltungen und -material können wir durch Mitgliedsbeiträge decken

Jeder Betrag ist Willkommen und hilft.
Vielen Dank!

Für weiterführende Informationen und unsere Projektübersicht in Nicaragua besuchen Sie bitte unsere Homepage:
https://www.nicaragua-forum.de/index.html

Letzte Projektneuigkeit

Aus Mainz2Santiago wird Mainz2Meran

  Lucas Jonathan F.  08. Juli 2020 um 18:06 Uhr

Hallo allerseits,

letztes Jahr bin ich für die Kinder der Hoffnung Granadas in Nicaragua mit dem Fahrrad 3.200km von Mainz nach Santiago de Compostela gefahren (insta: Mainz2Santiago).Um dem Projekt noch mehr und auch weiterhin zu helfen, habe ich für dieses Jahr eine weitere Tour geplant und zwar von Mainz nach Meran (Mainz2Meran)!

Los geht es am Samstag, den 18.07. mit dem Rad 430km bis Oberstdorf und von dort aus weitere 8 Tage zu Fuß über die Alpen bis Meran.

Durch diese Aktion hoffe ich hier in Mainz, sowie "on the road" viele Menschen zu erreichen, zu motivieren und zu inspirieren, eines Tages ebenfalls etwas ähnliches zu tun und im Idealfall zum spenden zu animieren. 

Dafür habe ich dieses Mal Sticker mit dem Mainz2Santiago und Mainz2Meran-Logo samt QR-Code und Link hier zu unserem Fundraiser im Gepäck.
Vielleicht entdeckst du ja auch den ein- oder anderen Aufkleber irgendwo auf dem Weg. :-) Schicke mir dann gerne ein Bild davon wenn du magst. :-D

Danke für Eure Unterstützung!

Beste Grüße,
Euer Lucas

weiterlesen

Kontakt

Angelweg, 3
69121
Heidelberg
Deutschland

Lucas Jonathan F.

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite