Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

time2help e.V.

wird verwaltet von R. Baufeld

Über uns

Der Verein time2help e.v. sammelt Spenden, um Kindern und Jugendlichen in Arusha (zweitgrößte Stadt in Tansania) eine lebenswerte Zukunft zu ermöglichen. Das Geld fließ direkt in das Living Water Children's Center und die Yakini School vor Ort.

Das Living Water Children’s Centre wurde 2003 von Familie Kimaro gegründet. Heute ist es ein liebevolles Zuhause für weit über 100 Kinder aus schlimmsten Verhältnissen, unabhängig von Religion, Hautfarbe oder Stammeszugehörigkeit. Viele dieser Kinder sind Aidswaisen, andere wurden von ihren Familien vernachlässigt, verstoßen, misshandelt oder missbraucht.

Um für alle Kinder des Living Water Children’s Centre eine gute Schulbildung zu ermöglichen, gründete Familie Kimaro 2008 die Yakini Primary School (Yakini Grundschule).

Anfang 2017 konnte unter Beteiligung von time2help die Secondary School (weiterführende Schule) eröffnet werden, sodass die Kinder nun auch in Klasse 7-11 die sehr hohe Bildungsqualität von Yakini erfahren.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 2.741,23 € Spendengelder erhalten

  M. Wollburg  25. Juni 2020 um 09:11 Uhr

Mit Essenspaketen durch die Krise. 
48 Kinder mussten das von time2help e.V. unterstützte Waisenhaus Living Water Children Center wegen der Corona-Krise verlassen. Vorübergehend leben sie nun wieder in ärmsten Verhältnissen bei Verwandten, wo es oft an Essen fehlt. Deshalb sammelten wir Spenden für Essenspakete, damit die Kinder eine Chance haben, die Krise zu überstehen:  Die Gelder, die wir für die Kinder im Rahmen unseres Patenschaftsprogramms sammeln, reichen zurzeit leider nicht dafür aus (erhöhter Transportaufwand bei der Versorgung, ansteigende Lebensmittelpreise).

weiterlesen

Kontakt

Heckenrosenweg 59
71083
Herrenberg
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite