Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Freundeskreis Marburg-Sfax e.V.

wird verwaltet von S. Diefenbach-Trommer

Über uns

Wir unterstützen die Städtepartnerschaft zwischen Marburg (Deutschland) und Sfax (Tunesien) - wir organisieren Begegnungen und verhindern Vorurteile. Es treffen sich Menschen aus beiden Städten, lernen sich kennen, musizieren gemeinsam, diskutieren oder schaffen Kunstwerke.
Da Gäste aus Tunesien aufwändig Visa für Deutschland beantragen müssen und die Reisekosten für sie im Verhältnis zum Einkommen meist deutlich höher sind, sind sie dafür oft auf unsere Unterstützung angewiesen.

Letzte Projektneuigkeit

Besuch in Marburg kostet ein Monatsgehalt

  S. Diefenbach-Trommer  07. Februar 2020 um 15:05 Uhr

Ein Flugticket von Sfax nach Marburg kostet unserer Partner*innen in Tunesien ungefähr ein Monatsgehalt. Um den Besuch eines Duos zum MaNo-Musik-Festival im März zu ermöglichen, sammeln wir daher Spenden - ein Prozent eines deutschen Monatsgehalts hilft schon viel weiter!

Die tunesischen Gäste müssen sich nicht nur eine Woche Zeit für die Reise nehmen, bereits die Reisekosten würden ein Monatsgehalt auffressen. Das durchschnittliche Nettogehalt eines Tunesiers oder einer Tunesierin liegt bei etwa 250 Euro. Ein Kellner bekommt 190 Euro im Monat raus. 

Zu den Ticket-Kosten kommen Aufwendungen, die Deutsche für einen Besuch in Sfax nicht zahlen müssen: Visagebühren von 200 tunesischen Dinar (ca. 60 Euro) plus zweimal nach Tunis zur Botschaft reisen. Das kostet nochmal 100 Dinar und zwei Tage Zeit.

Wir wollen den Musikern aus Sfax die Teilnahme am MaNo-Festival ermöglichen und einen Reisekostenzuschuss geben. Dafür bitten wir um Eure Spenden.

weiterlesen

Kontakt

Dorfmitte 13
35043
Marburg
Deutschland

S. Diefenbach-Trommer

Nachricht schreiben