Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Tierschutzbund Greifswald und Umgebung e.V.

wird verwaltet von T. Biermann (Kommunikation)

Über uns

Der Tierschutzbund Greifswald und Umgebung e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und Mitglied im Deutschen Tierschutzbund e.V.. Gegründet wurde der Verein 1997. Das vorrangige Ziel des Vereins ist es, durch Aufklärung und mit Rat, Verständnis für das Wesen der Tiere in Zusammenhang mit den Gedanken des Tierschutzes in den Vordergrund sowie stärker in das Bewusstsein zu rücken. Im Rahmen der Möglichkeiten betreibt der Verein ein kleines Tierschutzhaus vor allem für Katzen und Kleintiere. Ein wichtiges Anliegen und zugleich Aufgabe sieht der Verein in der Kontrolle von freilebenden Katzen durch Kastration. Daher setzt sich der Verein für eine Kastrations- sowie Kennzeichnungspflicht von freilebenden Katzen ein. Der Verein finanziert sich ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Letzte Projektneuigkeit

2019 beginnt für Tina nicht gut

  T. Biermann  17. Januar 2019 um 10:56 Uhr

 https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/060/324/199536/limit_600x450_image.jpg 

Update:
Am 11. Januar musste Tina an einer akuten Erkrankung im Bauchraum operiert werden.

Wir drücken ihr die Daumen und alle Pfoten, dass sie schnell wieder gesund wird.
Wer sich an den OP Kosten in Höhe von rund 500€ beteiligen kann, spendet bitte auf das Spendenkonto: Tierschutzbund Greifswald.

Vielen Dank an die Pflegestelle, die sich aufopfernd um Tina kümmert.
Danke an alle Spender, aktiven und passiven Helfer! 
Dankeschön an alle Nachbarn, die Gassigehvertretung oder Insulinverabreichung machen, sowie Tierarztpraxis, die Tina begleitet.

Wir zusammen machen Tinas Leben lebenswert.

 Wichtig: 

 Stichwort "Tina" nicht vergessen! 

Update: 
 Tina geht es nach ihrem Eingriff täglich ein bisschen besser.
 Noch bekommt sie Antibiotika und Schmerzmittel. 





weiterlesen

Kontakt

Grimmerstraße 11-14
17489
Greifswald
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite