Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Move4Lives gUG

wird verwaltet von J. Schmitt

Über uns

Move4Lives wurde 2017 mit dem Ziel gegründet, mit Sportprojekten verschiedene Herausforderungen in Deutschland aktiv anzugehen. Die Integration von geflüchteten Menschen, ein gesunder Lebensstil, Respekt, Toleranz und viele andere Dinge können hervorragend durch den Sport für Entwicklung Ansatz gefördert werden. Das Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung nutzt Sport für Entwicklung seit einigen Jahren um weltweit zum Erreichen der Agenda 2030 beizutragen. Wir, die Gründer von M4L, kamen erstmalig mit dem Ansatz in Kontakt während wir für eine Entwicklungsorganisation arbeiteten. Der Ansatz hat uns begeistert und mit der Gründung von M4L wollen wir nun auch in Deutschland einen Beitrag zur Beschleunigung von Integrations- und Inklusionsprozessen leisten und sind uns sicher, dass Sport für Entwicklung sich optimal dazu eignet.

Letzte Projektneuigkeit

Ich habe 300,30 € Spendengelder erhalten

  J. Schmitt  29. Januar 2019 um 15:29 Uhr

Wir bedanken uns bei allen Spender*innen für ihre Unterstützung! Mit eurer Unterstützung können wir Materialien wie Bälle, Leibchen etc. kaufen und  allgemeine Kosten wie Website, Druckkosten etc. decken. Geld ist zwar nicht alles aber ohne eure Unterstützung gäbe es Move4Lives nicht. Deswegen hoffen wir auch weiterhin auf eure Großzügigkeit und versprechen im Gegenzug unser Bestes zu geben, um mit Sport das Leben von anderen Menschen lebenswerter zu machen. Kennt ihr schon unseren neuen Bedarf hier auf Betterplace? Dabei geht es um die Bezahlung von Trainer*innen, die für uns Trainings an einem Jugendzentrum in Bonn durchführen. Auch hier hoffen wir wieder auf eure Hilfe!

weiterlesen

Kontakt

Seeweg 9
23714
Malente
Deutschland