Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Hürther Brücke der Kulturen e.V.

wird verwaltet von M. Mönnig

Über uns

"Gemeinsam eins sein" lautet unser Motto. Wir sind eine gemeinnützige Migrantenselbsthilfeorganisation. Wir helfen Geflüchteten mit Rat und Begleitung, stellen Sprachlotsen, geben Deutschkurse und bieten eine Anlaufstelle auch für andere Helfer sowie für Arbeitgeber.

Hürther Brücke der Kulturen e. V.
Friedrich-Ebert-Str. 36
50354 Hürth

gefördert von Stadt Hürth, Ministerium für Arbeit und Soziales des Landes NRW, Kommunales Integrationszentrum Rhein-Erft-Kreis

Mitglied bei: Der Paritätische NRW, Elternnetzwerk NRW

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 207,95 € Spendengelder erhalten

  M. Mönnig  19. Oktober 2022 um 12:39 Uhr

Wir können diesmal gut 200 Euro Spendengeld abrufen. Das ist großartig, wenn auch viel weniger als bisher: Corona hat unseren Hauptspendengeber, ein Projekt, das über die Gastronomie läuft, ausgebremst. Daher fließt über diesen Kanal kaum mehr Spendengeld ein. Fördergelder decken unsere Verwaltungskosten leider nicht ab, sodass wir auf Spenden angewiesen sind. Und wenn die Energiekosten für unser Büro ansteigen, kann das ganz bitter für uns werden. Vielen Dank für jede Unterstützung! Gerade wegen der Beratung und Begleitung von Flüchtlingen aus der Ukrainie haben wir so viel Arbeit wie lange nicht. 

weiterlesen

Kontakt

Friedrich-Ebert-Str. 36
50354
Hürth
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite