Deutschlands größte Spendenplattform

Tierschutzverein Ostalb e.V.

wird verwaltet von P. Albrecht

Über uns

Am 15. Dezember 1955 wurde der Tierschutzverein “Schwäbisch Gmünd und Umgebung” gegründet und nach der Zusammenlegung der Landkreise Aalen und Schwäbisch Gmünd in “Tierschutzverein Ostalb e.V.” umbenannt. Seit 1981 betreibt der Verein das Tierheim Dreherhof.

Aufgaben und Zweck des Vereins sind:

- Betrieb des Tierheim Dreherhof
- Verständnis für Wesen und Bedürfnisse der Tiere wecken
- Tierquälerei und Tiermisshandlung entgegentreten
- Fund- und Abgabetiere im Tierheim aufnehmen, zu versorgen und in gute Hände weiterzugeben
- den Lebensraum der wild lebenden Tiere erhalten und gestalten

Der Tierschutzverein Ostalb e.V. hat Anfang 2016 über 940 Mitglieder und übernimmt als anerkannt gemeinnütziger Verein auch Aufgaben im kommunalen Interesse des Ostalbkreises sowie der beinhalteten Städte und Gemeinden.

Der Tierschutzverein Ostalb e.V. gilt als förderungswürdig und dient allgemein anerkannten, gemeinnützigen Zwecken.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.075,49 € Spendengelder erhalten

  P. Albrecht  15. September 2021 um 14:16 Uhr

Dieses Geld wird für die Kastrationen von wilden Streunerkatzen verwendet, damit diese in ihrem Lebensraum nicht nicht unkontrolliert vermehren und das Tierleid so ein bisschen eingedämmt wird

weiterlesen

Kontakt

Dreherhof 2
73434
Aalen
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite