Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Wunschbäumchen Berlin-Gemeinsam etwas bewegen e.V.

wird verwaltet von D. Lungwitz-Mohamad

Über uns

Alles begann mit einer privaten Initiative und kleinen, aber tollen sozialen Aktionen. Dank vieler Herzensmenschen wuchs die Unterstützung, aber auch die Nachfrage nach größeren Projekten.
Es ist leider nicht weg zu diskutieren, dass es viele bedürftige Menschen gibt, die trotz Job oder staatlicher Unterstützung am Existenzminimum leben. Andere schämen sich so sehr, dass sie nicht einmal die staatliche Hilfe in Anspruch nehmen. Etliche Menschen fallen so durchs Raster, denn sie werden von keiner Statistik erfasst. Wir machen uns zur Aufgabe, sozial Benachteiligten oder in Not Geratenen zu helfen, egal welcher sozialer/ ethnischer Herkunft oder sexueller Ausrichtung. Besonders hart trifft es Kinder und Jugendliche. Sie sind die schwächsten Glieder in der Kette und besonders schutzbedürftig. Deshalb werden wir in Zukunft verstärkt Projekte für Kinder umsetzen, damit alle die gleichen Startchancen erhalten.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 253,49 € Spendengelder erhalten

  D. Lungwitz-Mohamad  22. Dezember 2022 um 08:44 Uhr

Wir werden die Spenden für unseren Mini-Weihnachtsmarkt für bedürftige Familien 2023 nutzen, um Geschenke zu kaufen. Wir rechnen wieder mit ca. 50 Kindern. Pro Kind geben wir in etwa 25 Euro für Geschenke aus.

weiterlesen

Kontakt

Selchower Str., 35
12049
Berlin
Deutschland

D. Lungwitz-Mohamad

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite