Deutschlands größte Spendenplattform

Hospizbewegung Düren-Jülich e.v.

wird verwaltet von G. Graf

Über uns

Wir sind ein seit über 20 Jahren bestehender ambulanter Hospizdienst, in dem sich mehr als 90 ehrenamtliche Helfer im Kreis Düren engagieren. Unsere sorgfältig geschulten Begleiter kümmern sich um Menschen in ihrer letzten Lebensphase, die bis zuletzt zu Hause, im Alten- oder Pflegeheim leben möchten. Sie kommen auch zu Ihnen, wenn Sie uns rufen. Wir bieten Ihnen und Ihren Angehörigen die Unterstützung, die Sie in Ihrer individuellen Situation brauchen. Zu Hause, im Altenheim oder in einer Pflegeeinrichtung.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 195,00 € Spendengelder erhalten

  G. Graf  20. Januar 2021 um 10:27 Uhr

Unter www.in-sorge.de entstand der Sorgekompass. Der Sorgekompass bietet Hilfsangebote in Stadt und Kreis Düren an. Über ein Suchfeld besteht die Möglichkeit, selbst eine Institution oder eine Kontaktstelle herauszufiltern. Im Rahmen der Arbeit an und mit dem Sorgekompass werden verschiedenste Drucksachen benötigt. Hier wird die Spende eingesetzt. Vielen Dank an den Spender und diese Organisation.

weiterlesen

Kontakt

Roonstraße 30
52351
Düren
Deutschland