Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

YOU ARE NOT ALONE e.V. Hilfsorganisation Malawi

wird verwaltet von S. Goldau-Caputula

Über uns

YOU ARE NOT ALONE e.V. Hilfsorganisation für Malawi ist seit 25.10.2017 beim Amtsgericht Wiesbaden auf dem Registerblatt VR 7057 eingetragen. Die Organisation ist als gemeinnützig anerkannt. Zweck des Vereins ist, laut Satzung, die finanzielle und strategische Unterstützung von kleinen und mittleren Entwicklungsprojekten in Malawi / Süd-Ost-Afrika.
YOU ARE NOT ALONE e.V. will Hilfe zur Selbsthilfe leisten durch den Bau von Wasserleitungen zur Versorgung mit sauberem Wasser.Durch den Bau von Brunnen um dadurch die Menschen vor Ort in die Lage zu versetzen ihre Felder zu bewässern und sich selbst zu versorgen.
Unterstützung im Einkauf und Anbau von Pflanzen (Mais etc.) zur Selbstversorgung. Dadurch die Menschen in die Lage zu versetzen von ihrem Ertrag leben zu können und Überschuss auf dem Markt zu verkaufen und von dem Erlöss neues Saatgut kaufen zu können.
Finanzielle Unterstützung bei der Errichtung von Schulgebäuden.Unterstützung finanziell und materiell des Mayaka Health Centre, insbesondere der Geburtenstation. Enge Zusammenarbeit mit der Klinikleitung.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 156,25 € Spendengelder erhalten

  S. Goldau-Caputula  01. Oktober 2020 um 23:38 Uhr

Die Spendengelder  werden für die laufenden monatlichen Kosten in unserem Healthy Post verwendet. Die Ärzte und Krankenschwestern vom Pirimiti Hospital besuchen unseren Healthy Post regelmäßig und zu festen Zeiten. An diesen Tagen können bis zu 250 Patienten untersucht und medizinisch versorgt werden. Durch dieses großartige Hilfsprojekt muss in Lita/Tabia Village keiner mehr an einer behandelbarer Erkrankung versterben nur weil er zu arm ist die Kosten für Arzt und Medikamente zu zahlen. Wir helfen den Ärmsten der Armen nachhaltig und sind für jede Unterstützung dankbar. Jedes Jahr sind wir persönlich 2x für mehrere Wochen vor Ort und betreuen unsere Hilfsprojekte.

weiterlesen

Kontakt

Nerotal 38
65193
Wiesbaden
Deutschland

S. Goldau-Caputula

Nachricht schreiben