Change the world with your donation

YOU ARE NOT ALONE e.V. Hilfsorganisation Malawi

managed by S. Goldau-Caputula

About us

YOU ARE NOT ALONE e.V. Hilfsorganisation für Malawi ist seit 25.10.2017 beim Amtsgericht Wiesbaden auf dem Registerblatt VR 7057 eingetragen. Die Organisation ist als gemeinnützig anerkannt. Zweck des Vereins ist, laut Satzung, die finanzielle und strategische Unterstützung von kleinen und mittleren Entwicklungsprojekten in Malawi / Süd-Ost-Afrika.
YOU ARE NOT ALONE e.V. will Hilfe zur Selbsthilfe leisten durch den Bau von Wasserleitungen zur Versorgung mit sauberem Wasser.Durch den Bau von Brunnen um dadurch die Menschen vor Ort in die Lage zu versetzen ihre Felder zu bewässern und sich selbst zu versorgen.
Unterstützung im Einkauf und Anbau von Pflanzen (Mais etc.) zur Selbstversorgung. Dadurch die Menschen in die Lage zu versetzen von ihrem Ertrag leben zu können und Überschuss auf dem Markt zu verkaufen und von dem Erlöss neues Saatgut kaufen zu können.
Finanzielle Unterstützung bei der Errichtung von Schulgebäuden.Unterstützung finanziell und materiell des Mayaka Health Centre, insbesondere der Geburtenstation. Enge Zusammenarbeit mit der Klinikleitung.

Latest project news

Krebsvorsorge für Frauen auf Chisi Island

  S. Goldau-Caputula  10 December 2021 at 01:11 PM

Chisi Island, auch die Insel der Leiden der Frauen genannt, liegt im Lake Chilwa in Malawi. Hier leben 5000 Menschen vollständig abgeschnitten von medizinischer Versorgung. Es gibt ein kleines Health Center, das ziemlich heruntergekommen ist und keinerlei medizinische Ausstattung hat. Krankenschwestern kümmern sich abwechselnd in erster Linie um die Schwangeren und helfen ihnen bei der Geburt. Die Sterblichkeit von Müttern und Neugeborenen ist extrem hoch. Wenn unter der Geburt nicht alles glatt läuft müssen die Frauen mit Kanus ans Festland und von dort 12 Kilometer ins nächste Hospital, zu Fuß!, gebracht werden. Wenn der See durch Unwetter nicht zu befahren ist, ist der Transport von der Insel ausgeschlossen. Daher der Name der Insel. Auch die Anzahl der an Gebärmutterhals Krebs erkrankten Frauen ist höher als auf dem Festland. Wir haben uns im Oktober 2021 zusammen mit unserem Team auf den Weg gemacht und das Cancer Screening dort durchgeführt. Die Frauen waren überglücklich über unsere Hilfsaktion. Wir werden diese Aktion in regelmäßigen Abständen wiederholen um auch hier zu helfen. Wir lassen die Menschen nicht alleine! 

continue reading

Contact

Sonnenbergerstrasse 20
65193
Wiesbaden
Germany

S. Goldau-Caputula

New message
Visit our website