Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 bp1484595367 poster logo

Buddhistische Gemeinschaft Triratna Berlin e.V.

wird verwaltet von Dhiradevi Z. (Kommunikation)

Über uns

Die Buddhistische Gemeinschaft Triratna Berlin e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel einen modernen Buddhismus zu praktizieren und zu lehren.
Im “Buddhistisches Tor Berlin”, unserem Zentrum, bieten wir vielfältige Veranstaltungen an, in denen Menschen eine lebendige buddhistische Tradition erfahren können Es gibt Kurse für Meditation, zum Studium buddhistischer Texte und Ethik und als Einführung in Rituale sowie kulturelle und soziale Veranstaltungen.

Das "Buddhistische Tor Berlin" finanziert sich hauptsächlich durch Spenden und niedrige Veranstaltungs- und Kursbeiträge. Wir erhalten keine Unterstützung von privaten Organisationen oder öffentlichen Stellen.

Die Buddhistische Gemeinschaft Triratna Berlin e.V. ist ein eigenständiger Verein, der in einem Netzwerk der internationalen buddhistischen Gemeinschaft Triratna steht. Diese wurde vor 50 Jahren in England gegründet und besteht mittlerweile aus zahlreichen Vereinen in über 20 Ländern der Welt.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Am 1. Oktober 2018 kommt Sanghadarsini nach Berlin

  Dhiradevi Z.  30. Mai 2018 um 10:24 Uhr

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/048/470/186482/limit_600x450_image.png

Sanghadarsini ist eine erfahrene Ordensfrau. Sie hat viele Jahre das Buddhistische Zentrum Essen bereichert. In den letzten 3 Jahren hat sie im Triratna-Retreatzentrum Adhisthana in England gelebt und dort als Zentrumsmanagerin gearbeitet. Mit dem Berliner Sangha ist sie schon lange eng verbunden. Sie wird mit ihrer Präsenz im Team und ihrer Erfahrung unser wachsendes Zentrum auf allen Ebenen unterstützen. Besonders freuen wir uns auf die weitere Stärkung des Frauen-Sanghas.

Das Buddhistische Tor und unser Sangha entwickeln sich!
Für das wachsende Team benötigen wir neue finanzielle Mittel.
Unser Ziel ist es bis zum 1. Oktober 2018 insgesamt 20.000 € Spenden zu erhalten, davon wollen wir 9.000€ online erreichen.

Hilf uns durch einen monatliche Dauerauftrag* oder durch eine Einmalspende.
*Monatliche Daueraufträge sind besonders wertvoll und gehen mit einem 12fachen Wert, d.h. auf ein Jahr prognostiziert, in das Spendenziel ein.

------------------

On October the first Sanghadarsini will be coming to Berlin

Sanghadarsini is an experienced order member who, after working in the Essen Buddhist Centre for fifteen years, moved to Adhisthana, where she then worked for these last three years as the retreat centre manager. She has remained in close contact with the Berlin Sangha for many years and with her considerable experience will support both our team and growing Buddhist centre. We are particularly happy that she will support the women’s sangha.

Our Buddhist centre – “Buddhistische Tor” – and our sangha are developing well.
We need financial support in order to secure our growing team.
Our target figure is €20,000 and we hope to raise this sum by the first ofOctober.
We expect to receive €9,000 through online donations.

We would ask you to make a regular donation* through standing order or to simply make a one off donation.
*Regular donations are viewed as a yearly sum and allow us to see clearly how our appeal is going.

weiterlesen

Kontakt

Grimmstraße 11B-C
10967
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite