Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 original img 0620

Für Frauen in Flores e.V.

wird verwaltet von B. Wallner (Kommunikation)

Über uns

Wir haben vor 15 Jahren auf der Insel Flores in Ostindonesien eine Frauenwebgruppe gegründet, um durch Zusatzverdienst der Frauen den Schulbesuch auch der Mädchen möglich zu machen. Gleichzeitig war uns wichtig, dass wieder Naturfarben Verwendung finden, damit nicht weiterhin der Boden und das rare Wasser die chem. Rückstände verschmutzt wird.
Die Frauen erhielten von uns Aufträge Decken, Sarongs, Kissen, Bettüberwürfe in ihrer Ikattechnik (Abbindebatik) herzustellen, die wir dann in Museen bei deren besonderen Märkten verkauften und neuerlich Aufträge erteilen zu können.
Die Frauen sollten keine Almosempfängerinnen werden, wir wollten uns von Beginn an auf der gleichen Augenhöhe begegnen, sie liefern ihre Produkte und werden von uns bezahlt, keine Dumpingpreise.
Die Transportkosten wurden von unserem Verein getragen,damit die Frauen gut bezahlt werden können. Zwischenzeitlich brauchen sie uns nicht mehr.
Die Gruppe gehört zu einer Indonesien weit verbreiteten Kulturgruppe, da unsere Frauen bestechend schöne Sarongs in alten Mustern, aus handgesponnnener Baumwolle und gefärbt ausschließlich mit Naturfarben, herstellen.
Unser neues Projekt, für das wir Ihre finanzielle Hilfe bräuchten, ist die Vermarktung der in großen Mengen und bester Qualität wachsenden Cashew-Nüsse. Zusammen mit einer NGO, bauen wir eine Farmergruppe auf, möglichst mit Beginn der Nußernte im Oktober.
Die Schulung der Bauern durch die NGO Swisscontact - kostenlos -beginnt in nächster Zeit.
Doch wir benötigen für die Grundausstattung mit Messern,Tischen, Schüsseln ,Trocknungsofen, Vakuumgerät uvm. € 8000.-

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Danke

  B. Wallner  17. Oktober 2009 um 13:46 Uhr

Liebe Spender,

wir wollen uns ganz herzlich für die überwiesenen Gelder bedanken.

Das Nötigste ist zwar angeschafft, dass das Projekt laufen kann, aber Vieles muss noch verbessert werden.

So haben wir große Probleme mit der Elektrizität, die oft total ausfällt oder mit nur sehr geringer Spannung zur Verfügung steht.

Wir wollen daher versuchen den notwenigen Strom mit Solar-Modulen zu gewinnen. Das würde auch besser in Fair-Trade und Bio passen als der Strom aus dem ölbetriebenen Generator in Maumere/Flores.

Sollte uns irgend jemand vorab mit Rat helfen können, wäre das toll.

Im Dezember 09 fliege ich wieder zu unserem Projekt, vielleicht habe ich bis dahin schon einige Informationenen.

Nochmals herzlichen Dank

Bärbel Wallner

"Für Frauen in Flores e.V"

 

 

 

 

 

 

 

weiterlesen

Kontakt

Walther-Heimstr. 5 c
86161
Augsburg
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite