Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ökologische Forschungsstation Schlüchtern e.V.

wird verwaltet von B. Koppmann-Rumpf

Über uns

Der Verein trägt ein europaweit einzigartiges Langzeitmonitoring zur Ökologie nisthöhlennutzender Singvögel wie Meisen, Trauerschnäpper und Kleiber, Bilche (Siebenschläfer und Haselmäuse), Fledermäusen und Insekten. Aktuell werden schwerpunktmäßig Fragestellungen zu Auswirkungen von Klimaveränderungen auf die verschiedenen Tierarten bearbeitet.

Im Bereich Naturpädagogik bieten wir in Kursen, Vorträgen und Exkursionen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene spannende Einblicke in Natur und Forschungsalltag. In 2012 wurde mit verschiedenen Institutionen ein Projekt zu Solitären Insekten und Wildbienen ins Leben gerufen.

Die Forschungsstation unterhält über 20 ha ökologisch bewirtschaftete Streuobstwiesen, bei denen der Erhalt dieses besonderen Biotops sowie alter Lokalsorten und somit der Schutz diverser Tierarten im Vordergrund der Bemühungen stehen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 48,75 € Spendengelder erhalten

  J. Fuchs  02. Oktober 2019 um 17:39 Uhr

Mit der Spende schaffen wir Ordnermaterial und lassen Kopien weiterer Netzfangdatenblätter erstellen. Diese werden anschließend einzelblattweise kontrolliert, bevor sie getrennt von der Originalen eingelagert werden.

Vielen Dank!

weiterlesen

Kontakt

Im Kloster 5
36381
Schlüchtern
Deutschland

B. Koppmann-Rumpf

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite