Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 bp1469889445 mit feder

Mon Devoir e.V.

wird verwaltet von R. Würthwein (Kommunikation)

Über uns

Seit 2007 kümmert sich der Föderverein "Mon Devoir" e.V. in Freiburg um die Weiterentwicklung und den Ausbau der Schule Mon Devoir in Agoè-Zongo in Togo. Zu Beginn stand Erwerb von Grundstücken und Bau von Schulhäusern für College und Lycée im Vordergrund der Arbeit. Für den Kindergarten und die Grundschule sind auch jetzt noch Erweiterungsbauten angedacht. Der Staat Togo unterstützt Privatschulen kaum, obgleich in den völlig überfüllten Klassen der staatlichen Schulen nur eine Minimalausbildung in den ersten sechs Jahren geboten wird. Alle weiterführenden Schulen sind kostenpflichtig.

Inzwischen sind Gesundheitsvorsorge, Ausstattung der Schule mit Lehrmaterial, Fortbildungen für das Kollegium, Organisation von Schüler- und Lehreraustauschen und Unterstützung für das Schulleitungsteam in schulorganisatorischen Fragen zu wichtigen Arbeitsfeldern des Vereins, der Partnerschulen und der Verantwortlichen in Zongo geworden.

Unsere Gelder stammen aus privaten Spenden, den Beiträgen der 250 Mitglieder und aus Erlösen der verschiedensten Benefizveranstaltungen.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Neues aus Zongo

  R. Würthwein  07. Oktober 2018 um 13:26 Uhr

Einige Zeit vergangen seit dem letzten Newsletter. Dafür gibt es jetzt auch etwas zu berichten!

Ein neuer Brunnen ist gebohrt, eine neue Pumpe installiert und der Kopfbau mit Bibliothek und Verwaltungsräumen ist fertiggestellt. Auf seinem Dach befinden sich die neuen Wasserbehälter, die die Schule samt neuer Toilettenanlage jetzt ausreichend mit Wasser versorgen. Auch der Neubau für den Kindergarten schreitet voran. Hier fehlt allerdings noch einiges beim Innenausbau.

Die Neubauten konnten vor allem mit Hilfe einer privaten Großspende und dank der Unterstützung der Daimler proCent Initiative, dank des Erlöses des Schmuckverkaufs von Mauritia Mack by LEONARDO und dank des Zuschusses der "Regina Sixt Kinderhilfe"  verwirklicht werden. Dafür sind wir sehr dankbar.

Ende Oktober, am Tag der offenen Tür wird die Einweihung der beiden Gebäude stattfinden. Bis die Bibliothek und der Kindergarten in Betrieb gehen können, müssen sich allerdings alle noch etwas in Geduld üben. Es fehlen noch die Möbel. Die muss der Scheiner erst noch bauen. Außerdem braucht es auch noch pädagogisches Material um die Arbeit dort sinnvoller zu machen. Und es wird mit Hochdruck nach einer zusätzlichen, gut ausgebildeten Kindergärtnerin gesucht. Genau wie in Deutschland, keine leichte Aufgabe.

Ansonsten wurde ein neues Lohnsystem ausgetüftelt, das den Grad der Qualifizierung und die Dauer der Zugehörigkeit zur Schule stärker als bisher berücksichtigt.

Am Samstag, 24. November findet in der Aula der Gertrud-Luckner-Gewerbeschule um 20 Uhr Ein Benefizkonzert mit dem Bläserquintett neoBRASS statt. Wir freuen uns auf viele Besucher.




weiterlesen

Kontakt

Günterstalstraße 68
79100
Freiburg
Deutschland

Fill 100x100 default

R. Würthwein

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite