Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Rexrodt von Fircks Stiftung

wird verwaltet von M. Gipser

Über uns

„Gemeinsam gesund werden“ - das ist das Motto der Rexrodt von Fircks Stiftung. Junge Mütter die an Brustkrebs erkranken, und vor allem ihre Kinder, die diese schwierige Zeit miterleben, brauchen mehr als nur einen Schutzengel. Sie brauchen aktive Unterstützung um diesen Schicksalsschlag zu
verstehen und zu verarbeiten, damit sie nach der Diagnose und der Therapie wieder ein aktives und
möglichst unbeschwertes Leben führen können. Bereits seit 2005 entwickelt und unterstützt die RvF
Stiftung innovative Konzepte und Projekte, um erkrankte Mütter und ihre Kinder zu stärken und eine
heilsame Kommunikation in der Familie zu fördern.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 594,75 € Spendengelder erhalten

  M. Gipser  18. Februar 2020 um 17:26 Uhr

Die Spendengelder werden kontinuierlich und durchgehend für die Finanzierung der Reha- und Kurkonzepte für Mütter mit (Brust-)Krebs und ihre Kinder verwendet, die von der RvF-Stiftung entwickelt wurden. Mit diesem Geld werden in den Kooperationskliniken deutschlandweit Behandlungsbausteine bezahlt, die zum großen Erfolg der Programme beitragen. Dazu gehören unter anderem: Die Therapieschatzgruppe für die Kinder, das Gute-Nacht-Geschichten Tipizelt in Grömitz, die Trampolin-Schwing Therapie, Praxisvorträge für die betroffenen Mütter.
Pro Jahr können rund 1000 betroffene Mütter mit ihren Kindern an diesen dreiwöchigen stationären Maßnahmen teilnehmen. Ziel ist es, die ganze Familie durch das ganzheitliche Therapiekonzept und mithilfe eines interdisziplinären Behandlungsteams vor Ort langfristig an Körper, Geist und Seele zu stärken.
Vielen Dank für Ihre Spenden und die damit verbundene Unterstützung auf eine hoffnungsvolle Zukunft für krebskranke Mütter und ihre Kinder.

weiterlesen

Kontakt

Agnesstr. 8
45136
Essen
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite