Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Das Geld hängt an den Bäumen

wird verwaltet von Jan Schierhorn

Über uns

Die Idee ist einfach. Obst aus der Region, das sonst an den Bäumen hängen bleibt, wird von uns geerntet und von einer Familienmosterei zu exquisiten Säften und Schorlen gepresst. Ohne Zusätze mit einer großen Portion Liebe. Die Flaschen verkaufen wir im persönlichen Vertrieb an Unternehmen, Restaurants, Cafés, Hotels und Privatkunden. Das Besondere daran ist, dass die von uns geschaffenen Arbeitsplätze für Menschen sind, die in der Gesellschaft oftmals anecken oder wenig Chancen bekommen - sei es durch ein Handicap, eine Depression oder einer anderen Besonderheit. Um die Arbeitsplätze sinnvoll ganzjährig zu erhalten, haben wir angefangen Pachtflächen mit seltenen Apfelsorten zu bepflanzen und zu pflegen, Blühwiesen anzulegen und einen Gartenpflegebereich zu schaffen, der sich nicht nur ökologisch für die Gesellschaft einsetzt, sondern Lohn und Brot der Mitarbeiter über professionelle Pflegeaufträge einholt. Mittlerweile sind es über 20 Mitarbeiter, die auf dem 1. Arbeitsmarkt beschäftigt sind.
Unsere Mitarbeiter arbeiten zwar überwiegend mit einer Minderleistung und unsere Arbeit ist nicht immer der wirtschaftlich effizienteste Weg, aber alles was wir tun, tun wir mit einem ganzheitlichen Blick und jeder Menge Feenstaub für Gesellschaft, Pflanzen- und Tierwelt und unserem Gegenüber.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 714,25 € Spendengelder erhalten

  Jan Schierhorn  10. Februar 2021 um 15:38 Uhr

Unser Saftmobil fährt! Alles passt wackelt und hat Luft. Uns ist ein großer Stein vom Herzen gefallen, denn es war günstiger als wir erwartet hatten.Es waren weniger Reparaturen nötig und die durchgeführten Tätigkeiten  haben wir zum Freundschaftspreis erhalten. 
Der Sommer wartet mit vielen Events, auf denen wir unsere Getränke anbieten können, denn Corona geht vorbei, das ist absehbar. Spätestens nach der Impfung können wir alle aufatmen und für uns gehts weiter: Wir zahlen Gehälter und alles was dazu gehört unseren Saftladen und das Saftmobil weiter zu betreiben. 
Unseren Spendern sind wir mega dankbar, dass sie uns geholfen haben auch dieses Projekt weiter zu bringen!

weiterlesen

Kontakt

Harkortstraße 79
22765
Hamburg
Deutschland

Jan Schierhorn

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite